Deutschland

Riesling Erdener Treppchen Auslese*** 2005

Vollmundig, feinfruchtig mit toller Reife und Finesse.
 61,30 €

Inhalt: 0,375 l (163,47 €/ 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage


0,375 l
Artikel-Nr.: 81328
Passt hervorragend zu
Forelle/Saibling pochiert
Forelle/Saibling roh
Zander/Hecht gebraten/gegrillt
Lachs/Waller/Karpfen pochiert
Lachs/Waller/Karpfen roh
Seezunge/Wolfsbarsch pochiert
Seezunge/Wolfsbarsch gebraten/gegrillt
Krebse/Schnecken
Steinbutt/Seeteufel pochiert
Steinbutt/Seeteufel gebraten/gegrillt
Garnelen/Shrimps
Sushi & Co.
Asiatisch mild gewürzt

Zum Produkt

Markus Molitor kultiviert die Reben für diese Riesling Auslese an einer der legendärsten und berühmtesten Spitzenlagen der Mittelmosel, namens Erdener Treppchen. Eine extrem steil ansteigende klassische Südlage, geprägt von einem nicht zu trockenen blauen und grauen Schieferboden. Diese Lage bringt sehr beeindruckende vollmundig-feinfruchtige Weine mit toller Reife und Finesse.

Die Riesling Erdener Treppchen Auslese*** glänzt mit einem brillantes Bukett. Faszinierend präzise, gestochen klar, perfekte Fruchtreife im Verbund mit klarer toniger Schiefernote und floralen Tönen, hochreifes Fruchtaroma von goldenen Birnen. Am Gaumen beweist sich diese Auslese von der Mosel hochedel, perfekt ausgewogen, grandios konzentriert, unfassbar feingliedrig, unwirklich schön. Ein fruchtsüß schmeckender Wein, der über die Zunge tanzt und eine gestochen klare, perfekt selektionierte Rieslingfrucht zelebriert. Markus Molitor kann seine Auslese*** wärmstens zu warmen Hühnchensalat mit roten Zwiebeln, grünem Paprika und Minze empfehlen. Aber auch für die Naschkatzen unter Ihnen, sollte eine Kombination gefunden werden, daher empfiehlt der Mosel Winzer Schoko-Muffins mit karamellisierter Banane und Mandeleis.

Markus Molitors Farbcode sollte den Geschmack des Weines, unabhängig von dessen Restzucker- bzw. Säuregehalt, beschreiben. Die golde Kapsel kennzeichnet die frucht- und edelsüßen Weine.

schmeckt nach

Limette

Mango

Weingartenpfirsich

Ringlotte

Ananas

Maracuja

Marille

Pfirsich

Weiße Blüten

Bienenwachs

Petrol

Rauch

Auf einen Blick

  • Weingut:
    Markus Molitor
  • Land:
    Deutschland
  • Region:
    Mosel
  • Typ:
    Süßweine
  • Inhalt:
    0,375 l
  • Rebsorte:
    Riesling
  • Ausbauart:
    großes Holzfass
  • Alkoholgehalt:
    7,5 %
  • Trinktemperatur:
    10-12°C
  • Trinkreife:
    bis 2036
  • Sulfite:
    Ja

Das passende Glas zum Wein

47,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

35,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

155,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

Über das Weingut

Markus Molitor

Über das Weingut

Im Alter von 20 Jahren übernahm Markus Molitor 1984 das väterliche Weingut. Seine Vision war von Anfang an klar und ambitioniert: Der Mosel mit individuellen, lagentypischen, unverwechselbaren und extrem lagerfähigen Rieslingen zu altem Ruhm zurück zu verhelfen. Jede Lage und jeder Jahrgang sollen geschmacklich zum Ausdruck kommen. Im Sinne der Philosophie von Natürlichkeit, Lagencharakteristik, Komplexität und Lagerpotential werden deshalb alle Weine spontan vergoren. Heute bewirtschaftet er rund 100 Hektar Rebfläche in den klassischen Schiefer-Steillagen im Mittelmoseltal sowie an der Saar und gehört damit zu den größten privat geführten Weingütern der Mittelmosel.