Österreich

Scorpio 2017

Konzentrierte Fruchtaromen, kompakt mit einem langen Nachhall.
 12,00 €

Inhalt: 0,75 l (16,00 €/ 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

ab 6 Stück 10 % Rabatt, Einzelpreis: 10,80 €

0,75 l
Artikel-Nr.: 47263
Passt hervorragend zu
Reh geschmort
Reh gebraten
Wildgeflügel gebraten
Wildente gebraten
Hase geschmort
Kalb gebraten/gegrillt
Kalb geschmort
Truthahn gebraten/gegrillt
Gans gebraten
Ente gebraten

Zum Produkt

Die Cuvée Scorpio reiht sich in die Döllerer Weineditionen ein - ein vielseitiger Speisenbegleiter von Patrick Bayer, der Kellerei In Signo Leonis, aus Neckenmarkt. In der Nase ist diese Cuvée zart balsamisch unterlegt, mit feinem Duft nach Rosen, Hyazinthen und dunklen Beeren. Am Gaumen saftig und elegant, fein kirschfruchtig, feines, anhaltendes Tannin und angenehme Weichselnoten im Nachhall. Ein perfekt gereifter Speisenbegleiter aus dem Mittelburgenland.

Döllerers Weinedition

Döllerers Weinedition

schmeckt nach

Kirsche

Heidelbeere

Brombeere

Holunder schwarz

Cassis I Johannisbeere

Ribisel rot

Rumtopf

Vanille

Zimt

Pfeffer

Auf einen Blick

  • Weingut:
    Weingut Heribert Bayer
  • Land:
    Österreich
  • Region:
    Mittelburgenland
  • Typ:
    Rotweine
  • Inhalt:
    0,75 l
  • Rebsorte:
    Cuvée
  • Cuvée-Sorten:
    Merlot, Cabernet Sauvignon, Blaufränkisch
  • Geschmack:
    trocken
  • Bodentyp:
    Lehmboden,  Schieferboden
  • Ausbauart:
    Barrique
  • Alkoholgehalt:
    14,0 %
  • Säuregehalt:
    5,6 (g/l)
  • Restsüße:
    1,0 (g/l)
  • Trinktemperatur:
    16-18°C
  • Trinkreife:
    bis 2025
  • Verschluss:
    Schraubverschluss
  • Sulfite:
    Ja
  • Milch-Allergene:
    Nein
  • Ei-Allergene:
    Nein

Das passende Glas zum Wein

251,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

251,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

54,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

Über das Weingut

Weingut Heribert Bayer

Über das Weingut

Wenn es um finessenreiche österreichische Weine mit hohem Lagerpotenzial geht, kommt man am Weingut Heribert Bayer nicht vorbei. Seit 15 Jahren geht Patrick Bayer den von seinem Vater eingeschlagenen Weg weiter. Als Négociant kreiert er Weine aus jenen Lagen, die er für die jeweilige Rebsorte als perfekt erachtet. Die Pionierarbeit und Geschichte des Hauses sind dabei ebenso einzigartig wie die Philosophie. Dabei spielen Zeit und Balance der Weine eine bedeutende Rolle. Mit seiner Jahrgangstiefe zählt er im deutschsprachigen Raum zu den Vorreitern und sorgte 2023 mit den ersten alkoholfreien Premium-Weinen Österreichs für eine Sensation.

Döllerers Genusspost

Jetzt für unseren Newsletter anmelden, Interessen bekanntgeben & Einkaufs-Rabatt abstauben!