Österreich

Riesling Steinterrassen Smaragd Wachau DAC 2020

Klar in der Nase und am Gaumen, harmonisch und saftige Frucht.

NEU
 45,90 €

Inhalt: 0,75 l (61,20 €/ 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage


0,75 l
Artikel-Nr.: 01440
Passt hervorragend zu
Forelle/Saibling pochiert
Forelle/Saibling gebraten/gegrillt
Forelle/Saibling roh
Zander/Hecht gebraten/gegrillt
Lachs/Waller/Karpfen pochiert
Lachs/Waller/Karpfen gebraten/gegrillt
Lachs/Waller/Karpfen roh
Lachs/Waller/Karpfen gebacken
Seezunge/Wolfsbarsch pochiert
Seezunge/Wolfsbarsch gebraten/gegrillt
Steinbutt/Seeteufel pochiert
Steinbutt/Seeteufel gebraten/gegrillt
Hummer/Languste
Asiatisch scharf gewürzt
Asiatisch mild gewürzt

Zum Produkt

Im Riesling Steinterrassen finden sich Trauben der Rieden Setzberg, Steinporz und des Wösendorfer Gaisbergs. Unheimlich harmonisch, mit präsenter Säurestruktur und viel Frucht.

Rarität

Rarität

schmeckt nach

Limette

Weingartenpfirsich

Ringlotte

Ananas

Marille

Pfirsich

Cassis I Johannisbeere

Grüne Kräuter frisch

Weiße Blüten

Bienenwachs

Rauch

Auf einen Blick

  • Weingut:
    Weingut Hirtzberger
  • Land:
    Österreich
  • Region:
    Wachau
  • Typ:
    Weißweine
  • Inhalt:
    0,75 l
  • Rebsorte:
    Riesling
  • Geschmack:
    trocken
  • Bodentyp:
    Divers/Nicht spezifizierbar
  • Ausbauart:
    großes Holzfass
  • Alkoholgehalt:
    13,5 %
  • Säuregehalt:
    6,1 (g/l)
  • Restsüße:
    3,0 (g/l)
  • Trinktemperatur:
    10-12°C
  • Trinkreife:
    bis 2028
  • Verschluss:
    natürlicher Korken
  • Sulfite:
    Ja
  • Milch-Allergene:
    Nein
  • Ei-Allergene:
    Nein

Das passende Glas zum Wein

47,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

167,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

167,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

Über das Weingut

Weingut Hirtzberger

Über das Weingut

Seit vielen Jahrzehnten zählt das Weingut Hirtzberger zu den besten Weinbaubetrieben Österreichs. Der Weg des Weines vom Weingarten in die Flasche verlangt eine intensive, facettenreiche Arbeit, die in den Händen von Franz Hirtzberger und seinem Sohn Franz jun. liegt. Die Leidenschaft für das Produkt und eine präzise Zusammenarbeit in allen Bereichen sind die Basis für die kompromisslose Qualität, die den Weltruf des Wachauer Weinguts ausmacht. Weine, die beispielhaft für ihr Ursprungsgebiet stehen und die Besonderheiten der Lage perfekt in sich vereinen, sind das Ergebnis dieser konsequenten Arbeit.