Österreich

Pinot Noir Grand Select 2020

Sehr burgundisch, elegant, finessenreich und fein.
 61,70 €

Inhalt: 0,75 l (82,27 €/ 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

ab 6 Stück 10 % Rabatt, Einzelpreis: 55,53 €

Artikel-Nr.: 84326
Passt hervorragend zu
Reh geschmort
Reh gebraten
Wildgeflügel gebraten
Wildente gebraten
Hase geschmort
Kalbsinnereien
Kalb geschmort
Truthahn gebraten/gegrillt
Gans gebraten
Ente gebraten

Zum Produkt

Fritz Wieninger versteht es perfekt die Raffinesse des Pinot Noirs hervorzuheben. Für den Gran Select werden nur die besten Beeren verwendet und die Reife erfolgt in burgundischen Barriques (50% davon neu). In der Nase tabakig-teerig, würzig und fruchtig nach Himbeeren und Kirschen. Am Gaumen saftige dunkle Früchte, mineralisch unterlegte Textur mit finessenreichem Säurebogen und feinem Tanninspiel. Dieser Pinot Noir aus Wien ist hochelegant und sehr burgundisch mit sehr gutem Entwicklungspotential.

Bio-Dyn

Bio-Dyn

schmeckt nach

Kirsche

Erdbeere

Himbeere

Ribisel rot

Grüne Kräuter getrocknet

Rosen

Wacholder

Nougat

Speck

Nasses Laub

Auf einen Blick

  • Weingut:
    Weingut Wieninger
  • Land:
    Österreich
  • Region:
    Wien
  • Typ:
    Rotweine
  • Inhalt:
    0,75 l
  • Rebsorte:
    Pinot Noir/Blauer Burgunder
  • Geschmack:
    trocken
  • Bodentyp:
    Lössboden,  Kalkstein
  • Ausbauart:
    Barrique
  • Alkoholgehalt:
    13,2 %
  • Säuregehalt:
    5,6 (g/l)
  • Restsüße:
    1,0 (g/l)
  • Trinktemperatur:
    15-20°C
  • Trinkreife:
    bis 2030
  • Verschluss:
    natürlicher Korken
  • Sulfite:
    Ja
  • Milch-Allergene:
    Nein
  • Ei-Allergene:
    Nein

Das passende Glas zum Wein

251,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

251,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

54,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

Über das Weingut

Weingut Wieninger

Über das Weingut

Der Name Fritz Wieninger ist untrennbar mit dem Wiener Wein verbunden. Seinem Einsatz ist es zu verdanken, dass Wien als Weinhauptstadt international Furore macht. Mit seinem österr. Traditionsweingut initiierte er die Wiedergeburt des Wiener Gemischten Satzes auf höchstem Qualitätsniveau. Für diesen authentischen Wein stehen verschiedenste Rebsorten bunt gemischt in den Weingärten des Bisambergs & des Nussbergs. Diese Mischung & die örtliche Trennung durch die Donau lassen komplexe, langlebige Weine entstehen, die das Terroir bestens widerspiegeln. Seinen Erfolg sieht Fritz besonders in der täglichen, sorgfältigen Pflege seiner Rieden & 1ÖTW-Lagen.

Döllerers Genusspost

Jetzt für unseren Newsletter anmelden, Interessen bekanntgeben & Einkaufs-Rabatt abstauben!