Spanien

East India Solera

Rosinen, Nüsse, gerösteter Kaffee, vollmundig.
 20,60 €

Inhalt: 0,5 l (41,20 €/ 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

ab 6 Stück 10 % Rabatt, Einzelpreis: 18,54 €

0,5 l
Artikel-Nr.: 43678
Passt hervorragend zu
Schokoladenfondue
Dessert mit Schokolade
Blauschimmelkäse

Zum Produkt

Dieser Cream-Sherry aus dem Haus Lustau besticht durch seine angenehme Süße. Die vollmundigen Aromen machen ihn zu einem hervorragenden Begleiter zu gebratener Gänseleber oder auch zu Blauschimmelkäse.

Im Glas erscheint der East India Solera in dunklem goldbraun. Sein unvergleichlicher Duft von Rosinen, Nüssen und Mokka macht ihn einzigartig. Der Sherry ist weich, zart und vollmundig mit einem langen Abgang.

Falstaff

Falstaff 95

schmeckt nach

Zwetschke

Rosinen

Datteln

Rumtopf

Hollerkoch dunkel

Mandel

Bienenwachs

Honig

Kochschokolade

Nougat

Auf einen Blick

  • Weingut:
    Bodegas Lustau
  • Land:
    Spanien
  • Region:
    Cádiz
  • Typ:
    Portweine & Sherry
  • Inhalt:
    0,5 l
  • Rebsorte:
    Cuvée
  • Geschmack:
    süß
  • Alkoholgehalt:
    20,0 %
  • Trinktemperatur:
    14-16°C
  • Trinkreife:
    jetzt
  • Sulfite:
    Ja

Das passende Glas zum Wein

52,20 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

40,20 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

173,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

Über das Weingut

Bodegas Lustau

Über das Weingut

Bodegas Lustau wurde 1896 von José Ruiz-Berdejo, einem „Almacenista“, gegründet. Heute leitet Emilio Lustau, ein Enkel des Firmengründers, das Weingut. Die Bodega zeichnet sich nicht nur durch eine beeindruckende Auswahl von Basis-Sherrys, über Gran-Reserva-Linien bis hin zu raren Almacenista-Sherrys aus. Lustau steht für Innovationslust und die Philosophie, die heute die gleiche ist wie 1896: Das Streben nach höchster Qualität, um die breiteste und feinste Auswahl an Sherry bieten zu können. Auf dem Weinberg in Montegilillo wird die Traube Palomino Fino und auf dem zweiten Weinberg in Cruces werden die Sorten Pedro Ximénez und Muskateller angebaut.