Frankreich

Côte-Rôtie Sélection de Lieux-Dits 9 x 0,75 l 2018

Ein außergewöhnlicher Jahrgang - eine außergewöhnliche Auswahl.

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung
 1.459,40 €

Inhalt: 6,75 l (216,21 €/ 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Derzeit nicht lieferbar


6,75 l
Artikel-Nr.: 80892
Passt hervorragend zu
Reh geschmort
Reh gebraten
Hirsch geschmort
Hirsch gebraten
Gams geschmort
Gams gebraten
Wildschwein geschmort
Rind gebraten/gegrillt
Rind geschmort
Lamm gebraten/gegrillt
Lamm geschmort

Zum Produkt

Seit einigen Jahren bewahrt Stéphane Ogier seine Erinnerungen an besondere Jahrgänge in Form dieser Selektionskisten auf. Entdecken Sie die Besonderheiten der unvergleichlichen Parzellen des Weinguts.

1 x Côte-Rôtie "Montmain" 2018 0,75 l

1 x Côte-Rôtie "Fongeant" 2018 0,75 l

1 x Côte-Rôtie "Leyat" 2018 0,75 l

1 x Côte-Rôtie "La Viallière" 2018 0,75 l

1 x Côte-Rôtie "Côte-Bodin" 2018 0,75 l

1 x Côte-Rôtie "Cognet" 2018 0,75 l

1 x Côte-Rôtie "But de Mont" 2018 0,75 l

1 x Côte-Rôtie "Le Champon" 2018 0,75 l

1 x Côte-Rôtie "Bertholon" 2018 0,75 l

Rarität

Rarität

schmeckt nach

Kirsche

Erdbeere

Himbeere

Brombeere

Holunder schwarz

Ribisel rot

Grüne Kräuter getrocknet

Olive

Pfeffer

Wacholder

Kaffee

Kochschokolade

Speck

Leder

Rauch

Nasse Erde

Trüffel

Graphit

Nasses Laub

Auf einen Blick

  • Weingut:
    Domaine Stéphane Ogier
  • Land:
    Frankreich
  • Region:
    Rhône
  • Typ:
    Rotweine
  • Inhalt:
    6,75 l
  • Geschmack:
    trocken
  • Bodentyp:
    Schieferboden
  • Alkoholgehalt:
    14,5 %
  • Trinktemperatur:
    14-16°C
  • Trinkreife:
    bis 2030+
  • Verschluss:
    natürlicher Korken
  • Sulfite:
    Ja

Das passende Glas zum Wein

201,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

200,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

54,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

Über das Weingut

Domaine Stéphane Ogier

Über das Weingut

Stéphane Ogier führt das Familienweingut seit 1997 in der 7. Generation. Die Familie besitzt insgesamt 35 ha Rebfläche und davon 13,5 ha mit alten Rebstöcken und herausragenden Böden aus Schiefergestein in den Weinbergen von Côte-Rôtie. Die Rebfläche ist in zwei unterschiedliche Terroirs (Côte Brune & Côte Blonde) unterteilt. Immer den Qualitätsgedanken im Sinn hat Stéphane Ogier im hochmodernen Weinkeller in Ampuis viel Raum für Weinbereitung und -ausbau. Seine Erfahrungen aus Burgund bringt er in Form von Eleganz, Finesse und runden Tanninen in seine Weine ein. Die charaktervollen Weine sind auf den großen Tischen Frankreichs anzutreffen.

Döllerers Genusspost

Jetzt für unseren Newsletter anmelden, Interessen bekanntgeben & Einkaufs-Rabatt abstauben!