Frankreich

Petit Guiraud Sauternes AOP Blanc 2019

sehr fein – frische Fruchtkonzentration von Grapefruit, Maracuja und Ananas – blumig und feminin

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung
 33,80 €

Inhalt: 0,75 l (45,07 €/ 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Derzeit nicht lieferbar


0,75 l
Artikel-Nr.: 57877

Zum Produkt

65 % Sémillon, 35 % Sauvignon

Nach der Weinbereitung mit dem Grand Cru des Anwesens ist der Zweitwein eine Cuvèe aus Weinen aus mehreren Chargen und von Rebpflanzen, die aus dem Wintergarten des Anwesens stammen. Teilweise in Eichenfässern gereift, ist das Hauptmerkmal des Zweitweins seine Frische und seine Trinkbarkeit. Damit macht Petit Guiraud das Vergnügen, modernen Sauternes trinken zu können, für alle Geldtaschen möglich. Petit Guiraud verfügt über eine Zertifizierung für ökologischen Landbau und profitiert von Permakulturpraktiken, die im gesamten Weinberg angewendet werden.

Verkostungsnotiz vom Château:

« Die erste Verkostung drückt Ausgewogenheit und Komplexität aus, in denen sich die Konzentration perfekt mit einer erstaunlichen Lebendigkeit verbindet. 2019 zeigt den Menschen wieder eine Natur, die streng und großzügig zugleich ist. » (Februar 2020)

Witterungsverlauf 2019

„Nach einem milden Winter und einem kühleren Frühling als in den vorangegangenen fünf Jahren wurden die Niederschläge regelmäßig und leicht überdurchschnittlich. Dies ermöglichte von Anfang an eine gute Implantation von Botrytis cinerea in Sauvignon Blanc- und Semillon-Beeren, die aus unserem Wintergarten stammten. Glücklicherweise wurden die beiden Frostperioden auf den gesamten 128 Hektar des Grundstücks vermieden. Die ersten Knospen entwickelten sich ab dem 18. März in mäßiger Menge und wir hatten die erste Blüte am 29. Mai unter optimalen Bedingungen beobachtet. Im Sommer sorgte die natürliche Begrünung des Weinbergs dafür, dass man nicht unter Trockenheit litt. In diesem Jahr haben wir die Konvergenz von technischer und phänologischer Reife beobachtet. Botrytis cinerea hat sich schnell an frisch reifen Beeren entwickelt, wodurch die aromatische Lebendigkeit erhalten und verstärkt wird. Die Ernte endete aufgrund eines besonderen Wetters früher am 11. Oktober. Die Qualität des Jahrgangs spielt unbestreitbar mit der Technik der Ernte eine Rolle. Reaktionsfähigkeit und Strategie ermöglichten uns, sehr schöne Trauben zu haben. »Luc Planty

Bio

Bio

Auf einen Blick

  • Weingut:
    Château Guiraud
  • Land:
    Frankreich
  • Region:
    Bordeaux
  • Typ:
    Weißweine
  • Inhalt:
    0,75 l
  • Rebsorte:
    Cuvée
  • Cuvée-Sorten:
    Sauvignon Blanc, Semillon
  • Alkoholgehalt:
    13,5 %
  • Trinktemperatur:
    10-12°C
  • Trinkreife:
    bis 2035

Das passende Glas zum Wein

40,20 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

51,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

219,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

Über das Weingut

Château Guiraud

Über das Weingut

Château Guiraud (Premier Cru Classé) wurde nach seinem ersten Besitzer Pierre Guiraud benannt, der das Anwesen im Jahr 1766 erwarb. Die Familie Planty begann schon in den 90er-Jahren die Biodiversität und die Vielfalt der Rebstöcke zu fördern, so dass Guiraud heute seine eigene Rebschule mit über 130 verschiedenen Sauvignon-Blanc-Stämmen kultiviert. Dies sorgt für ein Maximum an Komplexität und Größe in den Weinen. Guiraud steht für hervorragende trockene Weiße mit dem G de Guiraud und dem Ch. Guiraud blanc sowie für gereifte Süßweine, welche durch Frische und Präzision brillieren. Die Weingärten erstrecken sich über 100 ha, auf denen zu 65 % Sémillon und zu 35 % Sauvignon Blanc angebaut werden. Als erstes Weingut mit der Bordeaux-Klassifikation „Premier Cru Classé“ von 1855 wurde es 2011 für den biologischen Weinbau zertifiziert. Die Weinberge wurden allerdings schon seit 1996 biologisch bewirtschaftet. Château Guiraud steht an der Spitze der Renaissance von Sauternes und ist im Besitz von leidenschaftlichen und visionären Menschen: Familie Bernard (Domaine de Chevalier), Stephan von Neipperg (Ch. Canon la Gaffelière) und Mathieu Gufflet (Domaine les Aurelles, Ch. des Bachelards). Mit dem Eintritt von Matthieu Gufflet (Hotelier und Verfechter der Permakultur) wurde das Restaurant von Guiraud und das Gastwirtschaftskonzept ausgebaut. Guiraud gehört zu den Must-Dos für alle, die Sauternes besuchen!

TERROIR

Böden: Sandkies 80 %, Tonkies 20 %.

Unterböden: tiefer durchscheinender Sand, reiner Kies, durchzogen von rotem Ton und Kalksteinmergel, versteinerte Austernbänke und roter und weißer Ton

Döllerers Genusspost

Jetzt für unseren Newsletter anmelden, Interessen bekanntgeben & Einkaufs-Rabatt abstauben!