Österreich

Riesling Heiligenstein 1 ÖTW Kamptal DAC Reserve 2022

Saftig, elegant mit angenehmer Säure und salziger Mineralik.

RARITÄT - Nur eine Flasche bestellbar
 134,00 €

Inhalt: 1,5 l (89,33 €/ 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage


Artikel-Nr.: 40249
Passt hervorragend zu
Forelle/Saibling pochiert
Forelle/Saibling gebraten/gegrillt
Forelle/Saibling roh
Zander/Hecht gebraten/gegrillt
Lachs/Waller/Karpfen pochiert
Lachs/Waller/Karpfen gebraten/gegrillt
Lachs/Waller/Karpfen roh
Seezunge/Wolfsbarsch pochiert
Seezunge/Wolfsbarsch gebraten/gegrillt
Steinbutt/Seeteufel pochiert
Steinbutt/Seeteufel gebraten/gegrillt
Hummer/Languste

Zum Produkt

Der Riesling Heiligenstein vom Weingut Hirsch enthüllt seine Robe in einem mittleren Gelbgrün. Sehr ausdrucksvolle Nase mit Steinobst, tropischen Früchten und frischen Kräutern. Saftig, wunderbar geschmeidig und knackiger, angenehmer Säure.

Bio

Bio

Rarität

Rarität

schmeckt nach

Limette

Weingartenpfirsich

Ananas

Marille

Pfirsich

Weiße Blüten

Rauch

Auf einen Blick

  • Weingut:
    Weingut Hirsch
  • Land:
    Österreich
  • Region:
    Kamptal
  • Typ:
    Weißweine
  • Inhalt:
    1,5 l
  • Rebsorte:
    Riesling
  • Geschmack:
    trocken
  • Bodentyp:
    Konglomerat
  • Ausbauart:
    Stahltank
  • Alkoholgehalt:
    13,0 %
  • Trinktemperatur:
    10-12°C
  • Trinkreife:
    bis 2030
  • Verschluss:
    Schraubverschluss
  • Sulfite:
    Ja
  • Milch-Allergene:
    Nein
  • Ei-Allergene:
    Nein

Das passende Glas zum Wein

251,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

251,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

54,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

Über das Weingut

Weingut Hirsch

Über das Weingut

In einem 500 Jahre alten Zehenthof in Kammern im Kamptal widmet sich Familie Hirsch mit ganzer Leidenschaft den Weinen bester Lagen der Sorten Grüner Veltliner und Riesling. Hier entstehen Weine mit Eigensinn, aus biodynamisch bewirtschafteten Weingärten, in denen sich die Kraft der Region widerspiegelt – Weine mit Leichtigkeit, Spannung und Vitalität. Wenn man vom Verkostungsraum des Weinguts in die Ferne sieht, erstreckt sich ein wunderschönes Bild: Der Blick geht über Weingärten und Obstbäume bis zu den markanten Erhebungen, auf denen die Toplagen Lamm, Gaisberg, Grub, Renner und Heiligenstein zu finden sind.

Döllerers Genusspost

Jetzt für unseren Newsletter anmelden, Interessen bekanntgeben & Einkaufs-Rabatt abstauben!