Italien

Grappa di Ramandolo LEN

Holz, Vanille und krautig.
 38,60 €

Inhalt: 0,5 l (77,20 €/ 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage


0,5 l
Artikel-Nr.: 54156

Zum Produkt

Das Weingut Dri aus Friaul in Italien erhält diesen Grappa di Ramandolo LEN aus der Destillation von 100%igen Verduzzo Trauben Trestern. Die Bezeichnung "LEN" kommt vom italienischen Dialekt und bedeutet so viel wie Holz. Der Grappa enthüllt sich in einem rötlichen Kupfer und verzaubert durch einen starken Duft nach holzigen Noten. Im Geschmack beweist sich dieses friulanische Destillat krautig mit einer lieblichen Tanninstruktur.

Auf einen Blick

  • Weingut:
    Az. Agr. Giovanni Dri
  • Land:
    Italien
  • Region:
    Friaul
  • Typ:
    Spirituosen
  • Inhalt:
    0,5 l
  • Rebsorte:
    Verduzzo
  • Geschmack:
    trocken
  • Alkoholgehalt:
    40,0 %
  • Trinktemperatur:
    18-20°C

Über das Weingut

Az. Agr. Giovanni Dri

Über das Weingut

Giovanni Dri hat 1968 von seinem Vater ein kleines Stück Land in Ramandolo, im äußersten Nordosten der Region, geerbt. Auf rund 10 ha legt er auf den Steillagen Weinterrassen an und es gelingt ihm, die Az. Agr. Giovanni Dri zu einem modernen und zu einem der angesehensten Betriebe in Friaul zu machen. Giovanni Dri steht für die autochthone Rebsorte Verduzzo und wertete durch sein stetes Bemühen um die Bekanntheit seiner Weine den friaulischen Süßwein Ramandolo auch außerhalb der Region auf. Obwohl der Landstrich um Colli Orientali bedeutsamen Temperaturschwankungen unterliegt, bringt Dri Weine höchster Qualität hervor, die er bescheiden als „einfach und unvollkommen“ beschreibt.