Italien

Cabernet Lagrein Kastlet Mitterberg IGT 2019

Fruchtiger, saftiger Wein mit einem Hauch würze und angenehmer Säure.
 31,10 €

Inhalt: 0,75 l (41,47 €/ 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

ab 6 Stück 10 % Rabatt, Einzelpreis: 27,99 €

0,75 l
Artikel-Nr.: 28009
Passt hervorragend zu
Reh geschmort
Reh gebraten
Hirsch geschmort
Hirsch gebraten
Wildgeflügel gebraten
Wildente gebraten
Gams geschmort
Gams gebraten
Wildschwein geschmort
Hase geschmort

Zum Produkt

Der Kastlet des Weinguts Loacker hat eine tiefe, granatrote Farbe, die sich symbolisch auf die Farbe der Trauben bezieht. Der Wein besitzt eine komplexe fast unerschöpfliche Aromen Vielfalt. In der Nase erinnert der Wein an schwarze Johannisbeeren, Kirschen, Brombeeren, Gewürznelken und Gewürzaromen. Am Gaumen präsentiert sich der Wein mit einer ausgewogenen Struktur und Harmonie, die sich zuletzt in einer angenehmen Länge des Abgangs ausdrückt. Der Wein zeigt eine große Feinheit.

Bio

Bio

schmeckt nach

Zwetschke

Kirsche

Heidelbeere

Brombeere

Holunder schwarz

Cassis I Johannisbeere

Ribisel rot

Hollerkoch dunkel

Rosen

Pfeffer

Wacholder

Auf einen Blick

  • Weingut:
    Weingut Loacker
  • Land:
    Italien
  • Region:
    Südtirol
  • Typ:
    Rotweine
  • Inhalt:
    0,75 l
  • Rebsorte:
    Cuvée
  • Cuvée-Sorten:
    Lagrein, Cabernet Sauvignon
  • Geschmack:
    trocken
  • Bodentyp:
    Porphyr,  Lehmiger Sandboden
  • Ausbauart:
    großes Holzfass
  • Alkoholgehalt:
    14,0 %
  • Säuregehalt:
    5,3 (g/l)
  • Restsüße:
    2,3 (g/l)
  • Trinktemperatur:
    16-18°C
  • Trinkreife:
    2023-2038
  • Verschluss:
    Glasverschluss
  • Sulfite:
    Ja
  • Milch-Allergene:
    Nein
  • Ei-Allergene:
    Nein

Das passende Glas zum Wein

201,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

200,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

54,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

Über das Weingut

Weingut Loacker

Über das Weingut

„Pioniergeist. Querdenken. Familie.“ – Alles begann auf einem kleinen Hügel oberhalb von Bozen, mitten in Südtirol. Vater Rainer wagte 1979 im Weingut Loacker den ersten biologischen Weinbau und wurde prompt für verrückt erklärt. Das machte ihm nichts aus. Seit 1998 führt Sohn Hayo mit seinem eigenen rebellischen Spirit die Geschicke im Weinberg und Keller. Sein Bruder Franz Josef brilliert als Sales Sommelier der Loacker-Weine. Die Weine sind, wie die Winzer bei ihrer Arbeit, kompromisslos, biodynamisch und charakterstark.