Österreich

Rosé vom Zweigelt 2023

Dieser Rosé versprüht viel Frische und Frucht.

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung
 11,00 €

Inhalt: 0,75 l (14,67 €/ 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Derzeit nicht lieferbar

ab 6 Stück 10 % Rabatt, Einzelpreis: 9,90 €

0,75 l
Artikel-Nr.: 77218
Passt hervorragend zu
Rind roh
Thunfisch gebraten/gegrillt
Pizza/Quiche/Flammkuchen
Burger & Co.
Thunfisch roh

Zum Produkt

Mit viel Charme beeindruckt dieser Rosé von Josef Ehmoser aus Zweigelttrauben. Ganz sanft gemaischt, anschließend schonend gepresst und kühl im Stahltank vergoren, präsentiert er sich in einem strahlenden Rosaton. Duftig, geradliniger Charakter mit Anklängen an rote Beeren und Kirschen. Mit seiner erfrischenden Frucht und harmonischen Ausgewogenheit ist dieser Rosé aus dem Wagram ein unkomplizierter und vielseitiger Speisenbegleiter.

Bio

Bio

schmeckt nach

Kirsche

Erdbeere

Himbeere

Ribisel rot

Auf einen Blick

  • Weingut:
    Weingut Josef Ehmoser
  • Land:
    Österreich
  • Region:
    Wagram
  • Typ:
    Roséweine
  • Inhalt:
    0,75 l
  • Rebsorte:
    Zweigelt
  • Geschmack:
    trocken
  • Bodentyp:
    Lössboden
  • Ausbauart:
    Stahltank
  • Alkoholgehalt:
    12,0 %
  • Säuregehalt:
    6,7 (g/l)
  • Restsüße:
    2,4 (g/l)
  • Trinktemperatur:
    8-10°C
  • Trinkreife:
    bis 2026
  • Verschluss:
    Schraubverschluss
  • Sulfite:
    Ja
  • Milch-Allergene:
    Nein
  • Ei-Allergene:
    Nein

Das passende Glas zum Wein

251,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

51,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

54,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

Über das Weingut

Weingut Josef Ehmoser

Über das Weingut

Familie Ehmoser bewirtschaftet mit viel Leidenschaft erstklassige Rieden im östlichen Teil des Wagrams, einem markanten Höhenzug aus Löss. Eine naturnahe Arbeitsweise, seit Generationen gelebte Nachhaltigkeit und ein bedingungsloser Qualitätsanspruch bilden dabei die Leitlinien. Josef & Martina vertrauen ihren Vorfahren und konzentrieren sich auf traditionelle Weine – gewachsen im Einklang mit Boden, Klima und Sorte. Jede Flasche ist etwas Typisches & Ursprüngliches vom Wagram. Ein Unikat, geradlinig mit Aussage & Ausstrahlung. Das Weingut ist Mitglied der Österreichischen Traditionsweingüter und seit dem Jahrgang 2022 biologisch zertifiziert.

Döllerers Genusspost

Jetzt für unseren Newsletter anmelden, Interessen bekanntgeben & Einkaufs-Rabatt abstauben!