Italien

Soave Meridies Classico DOC 2018

Blumiger Soave mit Zitrus und Holunderbeere.
 9,80 €

Inhalt: 0,75 l (13,07 €/ 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

ab 6 Stück 10 % Rabatt, Einzelpreis: 8,82 €

0,75 l
Artikel-Nr.: 98065
Passt hervorragend zu
Forelle/Saibling gebraten/gegrillt
Forelle/Saibling roh
Zander/Hecht gebraten/gegrillt
Lachs/Waller/Karpfen pochiert
Lachs/Waller/Karpfen gebraten/gegrillt
Lachs/Waller/Karpfen gebacken
Krebse/Schnecken
Hummer/Languste
Garnelen/Shrimps
Gemüse

Zum Produkt

Der Soave Classico Meridies wächst am Monte Zoppega im Herzen des Soave Gebiets und wird von der Familie Nardello in Monteforte d'Alpone im Veneto angebaut. Der vulkanische Boden auf dem die Reben wachsen gibt eine besondere Geschmackskomponente.

Der hellgelbe Soave Classico der Winzerfamilie Nardello duftet leicht und blumig, nach Zitrus und Holunderbeere, wie man es erwartet. Und doch ist er kein simpler Tropfen, sondern viel mehr ein Weisswein aus Verona in Venetien mit aromatischem Charakter und schmackhaftem Biss.

schmeckt nach

Orange

Ringlotte

Birne gelb

Melone

Weiße Blüten

Auf einen Blick

  • Weingut:
    Az. Agr. Nardello
  • Land:
    Italien
  • Region:
    Venetien
  • Typ:
    Weißweine
  • Inhalt:
    0,75 l
  • Rebsorte:
    Cuvée
  • Cuvée-Sorten:
    Trebbiano, Garganega
  • Geschmack:
    trocken
  • Bodentyp:
    Vulkanisch
  • Ausbauart:
    Stahltank
  • Alkoholgehalt:
    13,0 %
  • Säuregehalt:
    4,5 (g/l)
  • Restsüße:
    5,0 (g/l)
  • Trinktemperatur:
    6-8°C
  • Verschluss:
    natürlicher Korken
  • Sulfite:
    Ja
  • Milch-Allergene:
    Nein
  • Ei-Allergene:
    Nein

Das passende Glas zum Wein

47,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

167,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

167,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

Über das Weingut

Az. Agr. Nardello

Über das Weingut

Die Winzerfamilie Nardello arbeitet schon seit mehreren Generationen am derzeit 14 Hektar großen Weingut inmitten des Soave Gebiets. In fast allen Weinbergen liegt das Durchschnittsalter der Pflanzen bei 40/50 Jahren. Die Weingärten befinden sich in der „Zona Classica“, die dafür bekannt ist, die prestigeträchtigsten Soave hervorzubringen. Der Soave zeichnet sich durch ein blumiges Bouquet mit Nuancen von reifen, gelben Früchten aus.