Frankreich

Sancerre L´Ancienne Vigne AOC 2021

Frischer, fruchtbetonter Sauvignon Blanc mit exotischen Anklängen.

 15,00 €

Inhalt: 0,375 l (40,00 €/ 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

ab 6 Stück 10 % Rabatt, Einzelpreis: 13,50 €

Artikel-Nr.: 42081
Passt hervorragend zu
Forelle/Saibling pochiert
Forelle/Saibling roh
Lachs/Waller/Karpfen pochiert
Lachs/Waller/Karpfen roh
Seezunge/Wolfsbarsch pochiert
Seezunge/Wolfsbarsch gebraten/gegrillt
Krebse/Schnecken
Garnelen/Shrimps
Muscheln roh
Frischkäse

Zum Produkt

Spitzen-Sancerre von 35- (und mehr) jährigen alten Sauvignon Blanc Reben. Fournier ist schon seit Generationen im Eigentum der Familie und versteht es hervorragend, die Vorzüge des Terroirs von der Loire und der Traube zu kombinieren und zu einem Charakterwein auszubauen mit seiner Fruchtintensität, seiner schönen Balance und seinem komplexen, konzentrierten Gesamteindruck. Dieser Weißwein duftet intensiv nach Grapefruit, Orangenzeste, exotischen Anklängen. Am Gaumen ist er frisch, fruchtbetont und konzentriert mit einem guten Süße-Säure-Spiel.

schmeckt nach

Grapefruit

Granny Smith (Apfel Sauer)

Stachelbeere

Spargel

Paprika

Auf einen Blick

  • Weingut:
    Fournier Père & Fils
  • Land:
    Frankreich
  • Region:
    Loire
  • Typ:
    Weißweine
  • Inhalt:
    0,375 l
  • Rebsorte:
    Sauvignon Blanc
  • Geschmack:
    trocken
  • Bodentyp:
    Muschelkalk,  Karlmergel
  • Ausbauart:
    Stahltank
  • Alkoholgehalt:
    13,0 %
  • Trinktemperatur:
    10-12°C
  • Trinkreife:
    bis 2029
  • Verschluss:
    diam
  • Sulfite:
    Ja
  • Milch-Allergene:
    Nein
  • Ei-Allergene:
    Nein

Das passende Glas zum Wein

201,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

200,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

54,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

Über das Weingut

Fournier Père & Fils

Über das Weingut

Domaine Fournier Père et Fils, im Herzen der Appellation Sancerre, blickt seit 1926 auf einige Winzergenerationen zurück. Heute bewirtschaftet die Familie 39 ha Weinberge, aufgeteilt auf 165 Parzellen, die auf den Hügeln des Sancerre in den begehrtesten Appellationen (u. a. Pouilly-Fumé und Menetou-Salon) des Loiretals verteilt sind. Mit den erstklassigen Sauvignon-Blanc- und Pinot-Noir-Weinen, die das Terroir und dessen Variation zur Geltung bringen, übertreffen sie alle Erwartungen. Die Terroirweine, die für ihre hohe Qualität und Konsistenz bekannt sind, finden regelmäßig Bewunderung in französischen und internationalen Fachmedien.

Döllerers Genusspost

Jetzt für unseren Newsletter anmelden, Interessen bekanntgeben & Einkaufs-Rabatt abstauben!