Deutschland

Riesling Nackenheim VDP Erste Lage 2019

Kühling-Gillots Riesling Nackenheim ist der Prototyp des kristallklaren Rieslings vom Roten Schiefer.

 26,50 €

Inhalt: 0,75 l (35,33 €/ 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

ab 6 Stück 10 % Rabatt, Einzelpreis: 23,85 €

0,75 l
Artikel-Nr.: 160041
Passt hervorragend zu
Forelle/Saibling pochiert
Forelle/Saibling roh
Lachs/Waller/Karpfen pochiert
Lachs/Waller/Karpfen roh
Seezunge/Wolfsbarsch pochiert
Seezunge/Wolfsbarsch gebraten/gegrillt
Krebse/Schnecken
Garnelen/Shrimps

Zum Produkt

Bedingt durch die geringere Südausrichtung im Vergleich mit den Niersteiner Lagen ergeben dessen Weinguts Nackenheimer Parzellen einen Riesling, dessen Frucht etwas zurückhaltender, dessen steinige Würze dafür etwas ausgeprägter daherkommt. So treten die tabakigen Aromen in ein wunderbares Spiel mit einer lebendigen Säure und einem nicht allzu opulenten Körper.

Bio

Bio

schmeckt nach

Limette

Grapefruit

Weingartenpfirsich

Ringlotte

Marille

Pfirsich

Weiße Blüten

Rauch

Auf einen Blick

  • Weingut:
    Kühling-Gillot
  • Land:
    Deutschland
  • Region:
    Rheinhessen
  • Typ:
    Weißweine
  • Inhalt:
    0,75 l
  • Rebsorte:
    Riesling
  • Geschmack:
    trocken
  • Bodentyp:
    Roter Sandstein
  • Ausbauart:
    großes Holzfass
  • Alkoholgehalt:
    12,5 %
  • Säuregehalt:
    7,0 (g/l)
  • Restsüße:
    3,0 (g/l)
  • Trinktemperatur:
    10-12°C
  • Trinkreife:
    bis 2026
  • Verschluss:
    natürlicher Korken
  • Sulfite:
    Ja
  • Milch-Allergene:
    Nein
  • Ei-Allergene:
    Nein

Das passende Glas zum Wein

200,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

201,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

54,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

Über das Weingut

Kühling-Gillot

Über das Weingut

„Unsere Familie bewirtschaftet die seit Jahrhunderten renommierten Grand Crus entlang des Rheins und des Roten Hangs in Rheinhessen. Zwischen Bodenheim und Oppenheim kultivieren wir Riesling und Pinot Noir in den warmen Steil- und Steilstlagen – ökologisch zertifiziert, biologisch-dynamisch und in Dry-Farming- Landwirtschaft, ohne künstliche Bewässerung. Seit 2006 führe ich das Weingut zusammen mit meinem Mann H. O. Spanier. Ich bin Naturmensch, Önologin, Unternehmerin und zweifache Mutter.“ Carolin

Spanier-Gillot

Döllerers Genusspost

Jetzt für unseren Newsletter anmelden, Interessen bekanntgeben & Einkaufs-Rabatt abstauben!