Österreich

Riesling Loibnerberg Smaragd 2018

Einladende Nuancen von Tropenfrucht, ein Hauch von Maracuja.
 95,89 €

Inhalt: 1,5 l (63,93 €/ 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage


1,5 l
Artikel-Nr.: 04449

Zum Produkt

Die Riede Loibenberg ist eine der steilsten und kargsten Urgesteinslagen in Loiben. Diese Lage ist eine der größten zusammenhängenden Einzellagen in der Wachau, ist ganz nach Süden ausgerichtet und dementsprechend warm und sonnig. Der sehr hochwertige Urgesteinsboden prägt durch seine ganz spezielle Zusammensetzung die Weine aus dieser Lage und macht sie sehr lagerfähig. Vom Loibenberg kommen opulente, dichte und trotzdem filigrane Weine. Zart rauchig zeigt sich dieser Weißwein. Dunkle Mineralität und eine feine weiße Pfirsichfrucht. Einladende Nuancen von Tropenfrucht, ein Hauch von Maracuja. Straff, fester Kern, dezente Fruchtsüße, gut integrierte Säurestruktur, elegant und anhaltend.

Vegan

Vegan

Falstaff

Falstaff 95

Auf einen Blick

  • Weingut:
    Weingut F. X. Pichler
  • Land:
    Österreich
  • Region:
    Wachau
  • Typ:
    Weißweine
  • Inhalt:
    1,5 l
  • Rebsorte:
    Riesling
  • Geschmack:
    trocken
  • Ausbauart:
    großes Holzfass
  • Alkoholgehalt:
    14,0 %
  • Trinktemperatur:
    10-12°C
  • Trinkreife:
    bis 2030
  • Sulfite:
    Ja

Das passende Glas zum Wein

200,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

201,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

54,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

Über das Weingut

Weingut F. X. Pichler

Über das Weingut

Das Weingut wird auf etwa 20 ha Weingärten in Loiben und Dürnstein bewirtschaftet. Je zur Hälfte sind diese mit Grünem Veltliner und Riesling bepflanzt. Die Weine wachsen zum Großteil auf steilen Urgesteinsterrassen in den besten Lagen des Dürnsteiner und Loibner Raumes. Weine aus diesen Lagen sind sehr dicht und komplex, fein strukturiert und nuancenreich, und

zeichnen sich durch ihre sehr lange Lagerfähigkeit aus. Die Philosophie der Familie Pichler besteht darin, sehr individuelle Weine zu erzeugen, die deren wunderbare Landschaft, den einzigartigen Boden und das sehr spezielle Mikroklima widerspiegeln.