Frankreich

Pinot Gris Clos des Capucins 2018

Ein trockener Grauburgunder mit einer tollen Frucht nach reifen Birnen, Apfel und Quitten.
 30,90 €

Inhalt: 0,75 l (41,20 €/ 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

ab 6 Stück 10 % Rabatt, Einzelpreis: 27,81 €

0,75 l
Artikel-Nr.: 136021
Passt hervorragend zu
Kalbsinnereien
Kalb gebacken
Schwein gebacken
Schwein gebraten/gegrillt
Hühner-Innereien
Huhn gebacken
Gänseterrine
Ententerrine
Forelle/Saibling gebraten/gegrillt
Forelle/Saibling geräuchert
Zander/Hecht gebraten/gegrillt
Lachs/Waller/Karpfen gebraten/gegrillt
Lachs/Waller/Karpfen geräuchert
Seezunge/Wolfsbarsch gebraten/gegrillt
Hummer/Languste
Gemüse
Cremesuppe
Fondue mit Fett
Käsefondue
Österreichische Dessert-Klassiker
Weißkulturkäse
Rotkulturkäse
Blauschimmelkäse
Indisch gewürzt
Orientalisch gewürzt
Asiatisch mild gewürzt
Risotto
Pasta
Kartoffelgericht

Zum Produkt

Alex Koblingers Weinnotizen

Grauburgunder, auch Pinot Gris genannt, ist eine der Burgundersorten. Unter anderem im französischem Elsass beheimatet und von der Familie Faller, welche die Domaine Weinbach 1989 in Kaysersberg übernommen hat, mit viel Liebe gepflegt. Ein trockener Grauburgunder mit toller Frucht nach reifen Birnen, Apfel und Quitten. Tolle Mineralik und super Säure ergeben einen tollen, angenehm zu trinkenden Grauburgunder der sehr gut mit Speisen kombinierbar ist. Ein Wein aus dem Elsass, der ein großes Glas braucht, und definitiv nicht zu kalt serviert werde sollte.

schmeckt nach

Mango

Ringlotte

Birne gelb

Melone

Ananas

Pfirsich

Golden delicious (Apfel süß)

Birne

Rosinen

Weiße Blüten

Biskuit

Bienenwachs

Auf einen Blick

  • Weingut:
    Domaine Weinbach
  • Land:
    Frankreich
  • Region:
    Elsass
  • Typ:
    Weißweine
  • Inhalt:
    0,75 l
  • Rebsorte:
    Grauburgunder/Pinot Grigio/Pinot Gris
  • Geschmack:
    trocken
  • Ausbauart:
    großes Holzfass
  • Alkoholgehalt:
    13,5 %
  • Trinktemperatur:
    10-12°C
  • Trinkreife:
    bis 2023+
  • Sulfite:
    Ja

Das passende Glas zum Wein

47,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

167,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

167,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

Über das Weingut

Domaine Weinbach

Über das Weingut

Im Jahre 1612 als Kapuzinerkloster gegründet, wurde die Domaine Weinbach 1898 von der Familie Faller übernommen. Das Anwesen erstreckt sich auf 30 ha von den renommierten Grand Crus Schlossberg, Furstentum, Mambourg, Marckrain bis hin zu den Einzellagen Altenbourg und Clos des Capucins, wobei jede Lage dem Wein seinen individuellen Charakter verleiht. Dem Ansatz folgend, dass Qualität und Authentizität der Weine in den Weinbergen beginnt, bewirtschaftet das Weingut biodynamisch; niedrige Erträge, Handlese der Trauben bei optimaler Reife und langsame, natürliche Hefegärung in alten großen Holzfässern zahlen auf die Intensität, Balance und Finesse der Weine ein.