Österreich

Morillon Startin Ehrenhausen 2017

Kernig, kompakt und reich an feurigen Aromen.
 17,70 €

Inhalt: 0,75 l (23,60 €/ 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

ab 6 Stück 10 % Rabatt, Einzelpreis: 15,93 €

0,75 l
Artikel-Nr.: 46266
Passt hervorragend zu
Kalb gebacken
Huhn gebacken
Forelle/Saibling gebraten/gegrillt
Forelle/Saibling geräuchert
Zander/Hecht gebraten/gegrillt
Lachs/Waller/Karpfen pochiert
Lachs/Waller/Karpfen gebraten/gegrillt
Lachs/Waller/Karpfen geräuchert
Lachs/Waller/Karpfen gebacken
Steinbutt/Seeteufel pochiert
Steinbutt/Seeteufel gebraten/gegrillt
Hummer/Languste
Gemüse
Weißkulturkäse
Risotto
Pasta
Kartoffelgericht

Zum Produkt

Einladende Nase von geriebenen Walnüssen, reifen Birnen und würzig-mineralischen Noten. Am Gaumen harmonisch und druckvoll, wiederum würzige und mineralische Anklänge, baut Spannung auf, kernige Art, animierend und ausgewogen im anhaltenden Abgang.

Falstaff

Falstaff 93

schmeckt nach

Grapefruit

Ringlotte

Birne gelb

Apfel gelb

Melone

Banane

Ananas

Mandel

Haselnuss

Biskuit

Auf einen Blick

  • Weingut:
    Weingut Gross
  • Land:
    Österreich
  • Region:
    Südsteiermark
  • Typ:
    Weißweine
  • Inhalt:
    0,75 l
  • Rebsorte:
    Chardonnay/Morillon
  • Geschmack:
    trocken
  • Bodentyp:
    Kalkstein,  Karlmergel
  • Ausbauart:
    Startin-Fass
  • Alkoholgehalt:
    13,0 %
  • Säuregehalt:
    5,9 (g/l)
  • Restsüße:
    1,2 (g/l)
  • Trinktemperatur:
    10-12 °C
  • Trinkreife:
    bis 2024+
  • Verschluss:
    natürlicher Korken
  • Sulfite:
    Ja
  • Milch-Allergene:
    Nein
  • Ei-Allergene:
    Nein

Das passende Glas zum Wein

47,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

167,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

167,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

Über das Weingut

Weingut Gross

Über das Weingut

Am Hang der Ried Nussberg, inmitten der reizvollen Südsteiermark liegt das Weingut Gross. Die Weine stammen ausschließlich aus hauseigenen Weingärten und gelten als besonders langlebig. Martina und Johannes Gross setzen sowohl bei der Pflege ihrer Rebstöcke als auch beim Ausbau der Weine auf traditionelle und handwerkliche Arbeitsweisen. Herkunft, Rebsorte und Jahrgang kommen dadurch bestmöglich zum Ausdruck.