Österreich

Grüner Veltliner Fass Nr. 4 2020

Zart-cremige Nase, am Gaumen saftige Gelbfrucht mit Zitrusnoten im Hintergrund. Großes Finale.

 235,70 €

Inhalt: 6 l (39,28 €/ 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage


6 l
Artikel-Nr.: 29555

Zum Produkt

Drei Jahrzehnte ist es her, dass das vierte Veltliner-Fass als das Beste der damaligen Serie von einer Handvoll Klienten auserwählt wurde und die Basis für eine der großen Erfolgsstories österreichischen Weins legte. Die Geschichte ist noch nicht fertiggeschrieben, doch reift der Veltliner für das Fass 4 längst in Edelstahltanks und liefert heute das Fundament Ott's Terroirbemühungen. Die Weine dafür stammen von kleinen Parzellen rund um Spiegel und Rosenberg.

Beim Grünen Veltliner Fass Nr.4 erwartet Sie eine cremige Nase nach gelber Birne, Grapefruit und Granny Smith. Ein dezent ruhiges Geruchsbild mit Anklängen von Wiesenkräutern. Der Gaumen erinnert an saftige Gelbfrüchte, welche mit Zitrus, Pfeffer und Rauch kombiniert sind. Zartherb, schön trockenes und recht festes Finish.

Bio

Bio

Auf einen Blick

  • Weingut:
    Weingut Ott
  • Land:
    Österreich
  • Region:
    Wagram
  • Typ:
    Weißweine
  • Inhalt:
    6 l
  • Rebsorte:
    Grüner Veltliner
  • Geschmack:
    trocken
  • Ausbauart:
    Stahltank
  • Alkoholgehalt:
    12,5 %
  • Trinktemperatur:
    10-12°C
  • Trinkreife:
    bis 2026
  • Sulfite:
    Ja

Über das Weingut

Weingut Ott

Über das Weingut

Der Grüne Veltliner steht bei Familie Ott im Rampenlicht: der ausdruckstarke „Am Berg“, der klassische „Fass 4“ und der elegante „Der Ott“ samt den drei Lagenweinen „Feuersbrunner Spiegel“, „Engabrunner Stein“ und „Feuersbrunner Rosenberg“ bieten für jeden Geschmack ein Erlebnis. In der neuen Cuvée „SPECTRUM“ finden sich alte Sorten wie Traminer, Silvaner und Neuburger. Bernhard Ott setzt auf zertifizierte biodynamische Bewirtschaftung, 100 % Handernte und sein Weingut ist Mitglied bei Respekt und den Österreichischen Traditionsweingütern – all das mit dem Ziel, seinen Weinen ein Maximum an Charakter und Originalität zu entlocken.