Österreich

Gelber Muskateller Eckberger 2017

Ein strahlend klarer und ungemein traubiger, terroirbetonter Muskateller aus der Südsteiermark.
 39,50 €

Inhalt: 1,5 l (26,33 €/ 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

ab 6 Stück 10 % Rabatt, Einzelpreis: 35,55 €

1,5 l
Artikel-Nr.: 16475
Passt hervorragend zu
Forelle/Saibling roh
Lachs/Waller/Karpfen roh
Krebse/Schnecken
Garnelen/Shrimps
Muscheln roh
Salat mit Joghurtdressing
Frischkäse
Sushi & Co.
Asiatisch mild gewürzt

Zum Produkt

Die Eckberger Weingärten wachsen in der Gemeinde Gamlitz und sind geprägt von sandigen und tiefgründigen Mergel- und Lehmböden. Diese hervorragenden Bedingungen für Muskateller bringen einen strahlend klaren und ungemein traubigen, terroirbetonten Wein vom Weingut Tement aus der Südsteiermark hervor. Dieser Muskateller Eckberger vom Weingut Tement kann grandios für den Start in einen geselligen Abend oder auch als Begleiter von würzigen Speisen verwendet werden.

Döllerers Weinedition

Döllerers Weinedition

schmeckt nach

Grapefruit

Orange

Melone

Holunderblüte

Pfeffer

Auf einen Blick

  • Weingut:
    Weingut Tement
  • Land:
    Österreich
  • Region:
    Südsteiermark
  • Typ:
    Weißweine
  • Inhalt:
    1,5 l
  • Rebsorte:
    Gelber Muskateller/Moscato
  • Geschmack:
    trocken
  • Bodentyp:
    Lehmiger Sandboden,  Sandboden,  Sandiger Lehmboden,  Lehmboden
  • Ausbauart:
    Stahltank
  • Alkoholgehalt:
    12,0 %
  • Säuregehalt:
    6,1 (g/l)
  • Restsüße:
    3,4 (g/l)
  • Trinktemperatur:
    10-12°C
  • Verschluss:
    Glasverschluss
  • Sulfite:
    Ja
  • Milch-Allergene:
    Nein
  • Ei-Allergene:
    Nein

Das passende Glas zum Wein

47,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

35,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

Über das Weingut

Weingut Tement

Über das Weingut

Familie ist ein Wert, der Struktur gibt und wärmt. Mittlerweile beheimatet das Familienweingut Tement vier Generationen. Zwischen „work, life & balance“ stehen Handwerk und Tradition im ewigen Fokus ihres Seins. So wurde nach zehnjähriger Versuchsphase beschlossen, von naturnahen auf biologischorganischen Weinbau umzustellen. Die biologische und selektive Bewirtschaftung, niederste Erträge und die nachhaltige Handarbeit sind die Eckpfeiler ihres Schaffens und Voraussetzung für herkunftsbetonte, vielschichtige Weine. Familie Tement bewirtschaftet rund um ihr Weingut 80 ha, sowie 20 ha im unmittelbar benachbarten Slowenien.