Österreich

EX QUI SIT Weißburgunder 2017

Exotisch, saftig, elegant und vielschichtig.
 19,70 €

Inhalt: 0,75 l (26,27 €/ 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

ab 6 Stück 10 % Rabatt, Einzelpreis: 17,73 €

0,75 l
Artikel-Nr.: 47230
Passt hervorragend zu
Kalb gebacken
Schwein gebacken
Huhn gebacken
Huhn gebraten/gegrillt
Forelle/Saibling pochiert
Forelle/Saibling gebraten/gegrillt
Zander/Hecht gebraten/gegrillt
Lachs/Waller/Karpfen pochiert
Lachs/Waller/Karpfen gebacken
Steinbutt/Seeteufel pochiert
Steinbutt/Seeteufel gebraten/gegrillt
Hummer/Languste
Gemüse
Weißkulturkäse
Risotto
Pasta
Kartoffelgericht

Zum Produkt

Die EX·QUI·SIT Serie besticht durch betörendes Fruchtspiel, Finesse und sensibel gehandhabten Eicheneinsatz. Beim Genuss dieses Weißburgunders vom Weingut Bayer erwartet Sie ein helles Strohgelb mit zart grünen Reflexen im Glas. Apfel, Birne und ein Hauch Exotik in der Nase, das Holz nur angedeutet. Es folgt ein kräftiger Körper, Eleganz und Harmonie. Dieser Weißburgunder aus dem Mittelburgenland verspricht ein straffes Säuregerüst im langen Abgang.

schmeckt nach

Grapefruit

Ringlotte

Birne gelb

Apfel gelb

Melone

Mandel

Rosen

Biskuit

Hefe

Auf einen Blick

  • Weingut:
    Weingut Heribert Bayer
  • Land:
    Österreich
  • Region:
    Mittelburgenland
  • Typ:
    Weißweine
  • Inhalt:
    0,75 l
  • Rebsorte:
    Weißburgunder/Pinot Blanc
  • Geschmack:
    trocken
  • Bodentyp:
    Stuttgart-Formation/“Schilfsandstein”
  • Ausbauart:
    großes Holzfass
  • Alkoholgehalt:
    13,0 %
  • Säuregehalt:
    5,4 (g/l)
  • Restsüße:
    1,0 (g/l)
  • Trinktemperatur:
    10-12°C
  • Verschluss:
    Schraubverschluss
  • Sulfite:
    Ja
  • Milch-Allergene:
    Nein
  • Ei-Allergene:
    Nein

Das passende Glas zum Wein

47,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

167,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

167,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

Über das Weingut

Weingut Heribert Bayer

Über das Weingut

Heribert und Patrick Bayer teilen die gleiche Leidenschaft: Das Schaffen hervorragender Weine, die Sorte, Herkunft, Terroir, Jahrgang, aber auch die persönliche Handschrift im hohen Maße und vor allem kompromisslos verkörpern. Sie sind bekannt dafür, dass sie ihren Weinen Zeit geben, denn Reife und Langlebigkeit bilden ihre Essenz. So ist es seit Anbeginn die Philosophie des Hauses bei ihrer Top-Serie „In Signo“ vier bis sechs Jahrgänge parallel im Verkauf anzubieten. Die Cuvée „In Signo Leonis“ – im Zeichen des Löwen – bildet dabei das Flaggschiff und scheint seit 1997 regelmäßig in den Bestenlisten des Landes auf.