Österreich

Wiener Trilogie 2017

Dunkelbeerig und harmonisch.

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung
 16,90 €

Inhalt: 0,75 l (22,53 €/ 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Derzeit nicht lieferbar

ab 6 Stück 10 % Rabatt, Einzelpreis: 15,21 €

0,75 l
Artikel-Nr.: 84293
Passt hervorragend zu
Reh geschmort
Reh gebraten
Wildgeflügel gebraten
Wildente gebraten
Hase geschmort
Kalb geschmort
Rind gebraten/gegrillt
Rind geschmort
Lamm gebraten/gegrillt
Lamm geschmort
Pizza/Quiche/Flammkuchen
Burger & Co.

Zum Produkt

Fritz Wieninger keltert eine sehr elegante Cuvée aus den Sorten Zweigelt, Merlot und Cabernet Sauvignon. Intensiv nach roten Beeren, untermalt von zarter Zweigeltwürze, etwas Moos und nasses Laub. Mit zarter Edelholzwürze unterlegte schwarze Beerenfrucht sowie Lakritze und Cassis. Die Tannine zeigen sich präsent und gut integriert, zarte Brombeeren begleiten den Abgang.

Bio

Bio

schmeckt nach

Zwetschke

Kirsche

Himbeere

Heidelbeere

Holunder schwarz

Ribisel rot

Vanille

Zimt

Nougat

Auf einen Blick

  • Weingut:
    Weingut Wieninger
  • Land:
    Österreich
  • Region:
    Wien
  • Typ:
    Rotweine
  • Inhalt:
    0,75 l
  • Rebsorte:
    Cuvée
  • Cuvée-Sorten:
    Merlot ,Zweigelt ,Cabernet Sauvignon
  • Geschmack:
    trocken
  • Bodentyp:
    Lösslehm
  • Ausbauart:
    Barrique
  • Alkoholgehalt:
    13,0 %
  • Säuregehalt:
    5,5 (g/l)
  • Restsüße:
    1,0 (g/l)
  • Trinktemperatur:
    15-20
  • Trinkreife:
    bis 2024
  • Verschluss:
    Schraubverschluss
  • Sulfite:
    Ja
  • Milch-Allergene:
    Nein
  • Ei-Allergene:
    Nein

Das passende Glas zum Wein

200,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

201,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

54,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

Über das Weingut

Weingut Wieninger

Über das Weingut

Der Name Fritz Wieninger ist untrennbar mit Wiener Wein verbunden. Seinem Einsatz ist es zu verdanken, dass Wien als Weinhauptstadt international Furore macht. Mit seinem österr. Traditionsweingut initiierte er die Wiedergeburt des Wiener Gemischten Satzes auf höchstem Qualitätsniveau. Für diesen authentischen Wein stehen verschiedenste Rebsorten bunt gemischt in den Weingärten des Bisambergs & des Nussbergs. Diese Mischung & die örtliche Trennung durch die Donau lassen komplexe, langlebige Weine entstehen, die das Terroir bestens widerspiegeln. Seinen Erfolg sieht Fritz besonders in der täglichen, sorgfältigen Pflege seiner Rieden & 1ÖTW-Lagen.