Österreich

Wiener Gemischter Satz DAC Ried Ulm - Nussberg 2017

Hocharomatische Nase, vollmundiger Gaumen - ein vibrierendes Mundgefühl.

 17,00 €

Inhalt: 0,375 l (45,33 €/ 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

ab 6 Stück 10 % Rabatt, Einzelpreis: 15,30 €

0,375 l
Artikel-Nr.: 84001

Zum Produkt

Die Trauben des Nussberg stammen aus der Riede Ulm, ein sehr steiler Südhang, der sich am östlichsten Teil des Nußberges befindet, direkt neben der Donau. Der Boden besteht aus extrem kalkreichem Muschelkalk mit Kalkstein im Untergrund mit relativ geringem Tonanteil.

Weingut Wieningers Gemischter Satz präsentiert sich zart röstig mit einer sehr ausgeprägten aromatischen Nase mit Anklängen von Maracuja, Apfel und Mandel. Am Gaumen saftig, runde Textur, mit gutem Entwicklungspotential. Baut mit Luft immer mehr Spannung auf.

Bio

Bio

Auf einen Blick

  • Weingut:
    Weingut Wieninger
  • Land:
    Österreich
  • Region:
    Wien
  • Typ:
    Weißweine
  • Inhalt:
    0,375 l
  • Rebsorte:
    Cuvée
  • Cuvée-Sorten:
    Grüner Veltliner, Welschriesling, Traminer, Weißburgunder/Pinot Blanc, Riesling
  • Geschmack:
    trocken
  • Ausbauart:
    Stahltank
  • Alkoholgehalt:
    13,0 %
  • Trinktemperatur:
    8-12°C
  • Sulfite:
    Ja

Das passende Glas zum Wein

200,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

201,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

54,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

Über das Weingut

Weingut Wieninger

Über das Weingut

Der Name Fritz Wieninger ist untrennbar mit Wiener Wein verbunden. Seinem Einsatz ist es zu verdanken, dass Wien als Weinhauptstadt international Furore macht. Mit seinem österr. Traditionsweingut initiierte er die Wiedergeburt des Wiener Gemischten Satzes auf höchstem Qualitätsniveau. Für diesen authentischen Wein stehen verschiedenste Rebsorten bunt gemischt in den Weingärten des Bisambergs & des Nussbergs. Diese Mischung & die örtliche Trennung durch die Donau lassen komplexe, langlebige Weine entstehen, die das Terroir bestens widerspiegeln. Seinen Erfolg sieht Fritz besonders in der täglichen, sorgfältigen Pflege seiner Rieden & 1ÖTW-Lagen.