Österreich

Sauvignon Blanc Zieregg Grand Reserve Trockenbeerenauslese 2013

Glockenklare Fruchtaromen, enorm mineralisch und druckvoll.
 57,80 €

Inhalt: 0,375 l (154,13 €/ 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

ab 6 Stück 10 % Rabatt, Einzelpreis: 52,02 €

0,375 l
Artikel-Nr.: 16366
Passt hervorragend zu
Gänseterrine
Ententerrine
Schokoladenfondue
Österreichische Dessert-Klassiker
Dessert mit Schokolade
Blauschimmelkäse

Zum Produkt

Dieser Süßwein der Rebsorte Sauvignon Blanc vom Weingut Tement präsentiert glockenklare Fruchtaromen nach getrockneten Pfirsichen und Ananas. Diese Trockenbeerenauslese der Lage Zieregg in der Südsteiermark wird abgerundet durch Noten von Kakao. Enorm mineralisch, mit viel Druck und einem sehr langen Abgang.

Falstaff

Falstaff 98

schmeckt nach

Grapefruit

Orange

Mango

Weingartenpfirsich

Ringlotte

Birne gelb

Apfel gelb

Melone

Ananas

Marille

Pfirsich

Birne

Rosinen

Marmelade

Vanille

Bienenwachs

Honig

Auf einen Blick

  • Weingut:
    Weingut Tement
  • Land:
    Österreich
  • Region:
    Südsteiermark
  • Typ:
    Süßweine
  • Inhalt:
    0,375 l
  • Rebsorte:
    Sauvignon Blanc
  • Geschmack:
    süß
  • Bodentyp:
    Kalksteinverwitterungsboden,  Muschelkalk,  Kalkboden
  • Alkoholgehalt:
    13,0 %
  • Säuregehalt:
    6,7 (g/l)
  • Restsüße:
    1,3 (g/l)
  • Trinktemperatur:
    8-10°C
  • Trinkreife:
    bis 2023
  • Verschluss:
    natürlicher Korken
  • Sulfite:
    Ja
  • Milch-Allergene:
    Nein
  • Ei-Allergene:
    Nein

Das passende Glas zum Wein

137,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

47,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

35,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

Über das Weingut

Weingut Tement

Über das Weingut

Familie ist ein Wert, der Struktur gibt und wärmt. Mittlerweile beheimatet das Familienweingut Tement vier Generationen. Zwischen „work, life & balance“ stehen Handwerk und Tradition im ewigen Fokus ihres Seins. So wurde nach zehnjähriger Versuchsphase beschlossen, von naturnahen auf biologischorganischen Weinbau umzustellen. Die biologische und selektive Bewirtschaftung, niederste Erträge und die nachhaltige Handarbeit sind die Eckpfeiler ihres Schaffens und Voraussetzung für herkunftsbetonte, vielschichtige Weine. Familie Tement bewirtschaftet rund um ihr Weingut 80 ha, sowie 20 ha im unmittelbar benachbarten Slowenien.