Österreich

Langenloiser Spiegel Grau- und Weißburgunder 2019

Fein abgestimmt, intensiv und doch elegant.

 23,70 €

Inhalt: 0,75 l (31,60 €/ 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

ab 6 Stück 10 % Rabatt, Einzelpreis: 21,33 €

0,75 l
Artikel-Nr.: 05009
Passt hervorragend zu
Kalbsinnereien
Kalb gebacken
Kalb gebraten/gegrillt
Kalb geschmort
Huhn gebacken
Forelle/Saibling pochiert
Forelle/Saibling geräuchert
Zander/Hecht gebraten/gegrillt
Lachs/Waller/Karpfen pochiert
Lachs/Waller/Karpfen geräuchert
Lachs/Waller/Karpfen gebacken
Steinbutt/Seeteufel pochiert
Steinbutt/Seeteufel gebraten/gegrillt
Hummer/Languste
Risotto
Pasta
Kartoffelgericht
Cremesuppe
Käsefondue
Weißkulturkäse

Zum Produkt

Im Vordergrund steht bei diesem Weißwein vom Weingut Bründlmayer die Lage. Kalkreicher Löss liegt auf dem Langenloiser Spiegel, Kamptal. Der Name soll aus dem lateinischen Spectaculum = Aussichtspunkt herstammen. Die Römer dürften den Hügel zwischen Donau- und Kamptal als vorgeschobenen Beobachtungsposten genutzt haben. Die Volksethymologie bezieht den Namen Spiegel auf seine konvexe Wölbung zum Himmel hin. Die Höhe, die Ausgesetztheit und damit auch die gute Durchlüftung der Lage ermöglichen Burgunder-Trauben, die, trotz relativ später Lese, Frische, Struktur und Dichte liefern.

Beide Rebsorten werden sehr langsam in ganzen Trauben gepresst und anschließend vergoren. Nach dem ersten Abzug von der Vollhefe wird der Wein cuvetiert und bis zur Flaschenfüllung auf der Feinhefe in 2500 l Fässern aus österreichischer Eiche gelagert.

Fein abgestimmt als Cuvée, in der jedoch der Grauburgunder den Löwenanteil stellt. Karamell und Zuckerwatte, auch etwas Kornelkirsche. Der Spiegel zeigt sich intensiv und doch elegant. Kraftvoll gebaut, schliffig und geradlinig - sozusagen unkompliziert auf hohem Niveau. Dieser Wein vom Weingut Bründlmayer ist ein charmanter und universeller Essensbegleiter, ohne aufdringlich zu wirken.

Bio

Bio

schmeckt nach

Grapefruit

Orange

Mango

Ringlotte

Birne gelb

Melone

Banane

Ananas

Mandel

Haselnuss

Biskuit

Hefe

Auf einen Blick

  • Weingut:
    Weingut Bründlmayer
  • Land:
    Österreich
  • Region:
    Kamptal
  • Typ:
    Weißweine
  • Inhalt:
    0,75 l
  • Rebsorte:
    Cuvée
  • Cuvée-Sorten:
    Grauburgunder/Pinot Grigio/Pinot Gris ,Weißburgunder/Pinot Blanc ,Grauburgunder/Pinot Grigio/Pinot Gris ,Weißburgunder/Pinot Blanc ,Grauburgunder/Pinot Grigio/Pinot Gris ,Weißburgunder/Pinot Blanc
  • Geschmack:
    trocken
  • Bodentyp:
    Lössboden
  • Alkoholgehalt:
    12,5 %
  • Säuregehalt:
    5,8 (g/l)
  • Restsüße:
    2,1 (g/l)
  • Trinktemperatur:
    10-12
  • Trinkreife:
    bis 2027
  • Verschluss:
    Schraubverschluss
  • Sulfite:
    Ja
  • Milch-Allergene:
    Nein
  • Ei-Allergene:
    Nein

Das passende Glas zum Wein

201,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

200,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

54,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

Über das Weingut

Weingut Bründlmayer

Über das Weingut

Zahlreiche Auszeichnungen bestätigen die Arbeit Willi Bründlmayers, der in seinen Weingärten auf zertifiziert biologische und nachhaltige Bewirtschaftung setzt. Die Bandbreite des Grünen Veltliners reicht vom trinkfreudigen „Leicht & Trocken“ bis hin zu den brillanten Lagenweinen wie „Käferberg“ oder „Lamm“. Seit Generationen ist der berühmte Zöbinger Heiligenstein untrennbar

mit dem Namen Bründlmayer verbunden. Edler „Pinot Noir“ oder der gefeierte „Bründlmayer Brut“ komplettieren ein Sortiment, von dem Peter Moser im Falstaff Weinguide 2022 meint: „Nahezu jeder Wein, (…), hat das Potenzial, Jahrgangsbester seiner Kategorie zu sein.“

Seit Jahrhunderten ist die Familie Bründlmayer im Donauraum beheimatet. Rund um das berühmte Weingut liegen erstklassige Weinberge, die Basis für den anhaltenden Erfolg der Spitzenwinzer. Sie werden nachhaltig und biologisch bewirtschaftet. Die meisten Trauben werden zu Weinen gekeltert, aber eine kleine Menge vom Grünen Veltliner wird naturtrüb als fruchtig-würziger Traubensaft abgefüllt. Wie bei ihren Weinen, achtet die Familie auch beim Traubensaft auf die Topqualität der Trauben und eine schonende Verarbeitung. Das etwas reifere Traubengut gewährleistet eine perfekte Balance zwischen Frucht und Säurespiel.