Österreich

Zierfandler Otzler 2020

Finessenreich, kräutrig-mineralisch mit feinen Zitrusaromen.

NEU
 15,00 €

Inhalt: 0,75 l (20,00 €/ 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

ab 6 Stück 10 % Rabatt, Einzelpreis: 13,50 €

0,75 l
Artikel-Nr.: 193004
Passt hervorragend zu
Forelle/Saibling pochiert
Forelle/Saibling gebraten/gegrillt
Forelle/Saibling geräuchert
Forelle/Saibling roh
Zander/Hecht gebraten/gegrillt
Lachs/Waller/Karpfen pochiert
Lachs/Waller/Karpfen gebraten/gegrillt
Lachs/Waller/Karpfen roh
Lachs/Waller/Karpfen gebacken
Seezunge/Wolfsbarsch pochiert
Seezunge/Wolfsbarsch gebraten/gegrillt
Krebse/Schnecken
Steinbutt/Seeteufel pochiert
Steinbutt/Seeteufel gebraten/gegrillt
Hummer/Languste
Garnelen/Shrimps
Risotto
Sushi & Co.
Asiatisch mild gewürzt

Zum Produkt

Ein finessenreicher Zierfandler von Kräuter- und Zitrusaromen geprägt. Puristisch, komplex stammt dieser Lagenwein von der Monopol-Lage Otzler.

schmeckt nach

Limette

Grapefruit

Mango

Weingartenpfirsich

Melone

Weiße Blüten

Biskuit

Rauch

Auf einen Blick

  • Weingut:
    Weingut Alphart am Mühlbach
  • Land:
    Österreich
  • Region:
    Thermenregion
  • Typ:
    Weißweine
  • Inhalt:
    0,75 l
  • Rebsorte:
    Zierfandler
  • Geschmack:
    trocken
  • Bodentyp:
    Kalkboden,  Lehmboden,  Muschelkalk,  Kalksteinverwitterungsboden
  • Ausbauart:
    großes Holzfass
  • Alkoholgehalt:
    13,0 %
  • Säuregehalt:
    5,0 (g/l)
  • Restsüße:
    1,0 (g/l)
  • Trinktemperatur:
    8-10
  • Trinkreife:
    bis 2026
  • Verschluss:
    Schraubverschluss
  • Sulfite:
    Ja
  • Milch-Allergene:
    Nein
  • Ei-Allergene:
    Nein

Das passende Glas zum Wein

201,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

200,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

54,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

Über das Weingut

Weingut Alphart am Mühlbach

Über das Weingut

Das Weingut Alphart am Mühlbach ist ein traditioneller Familienbetrieb im Herzen der Thermenregion. Die Weine von Winzer Lorenz Alphart haben einen modernen, geradlinigen Stil und sind von raffinierter Würze, von Aromenspiel und Mineralik geprägt. Der Fokus liegt klar auf den autochthonen Sorten Rotgipfler & Zierfandler sowie auf Chardonnay & Pinot Noir. Es werden ausschließlich handverlesene, perfekt gewachsene Trauben aus den besten Lagen in Traiskirchen, Gumpoldskirchen und Pfaffstätten vinifiziert. Dank Lorenz Alpharts Bemühen hat sich das Weingut innerhalb der letzten zehn Jahre als „Rising Star“ am österreichischen Weinhimmel etabliert.