Österreich

Pinot Noir Reserve 2017

Frische Waldbeeraromen gepaart mit feinen erdigen Kräuternuancen.

NEU
 23,50 €

Inhalt: 0,75 l (31,33 €/ 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

ab 6 Stück 10 % Rabatt, Einzelpreis: 21,15 €

0,75 l
Artikel-Nr.: 193000
Passt hervorragend zu
Reh geschmort
Reh gebraten
Wildgeflügel gebraten
Wildente gebraten
Wildschwein geschmort
Hase geschmort
Kalb geschmort
Rind geschmort
Gans gebraten
Ente gebraten
Pizza/Quiche/Flammkuchen
Burger & Co.

Zum Produkt

Dieser Pinot Noir lebt von enormen Frische bei intensiver Frucht von frischen Waldbeeren, unterlegt mit leicht erdigen Kräuternoten und Nuancen von Nougat und Rosen. Tolle Eleganz mit bleibendem Eindruck.

Eine große Burgunder Reserve, die 36 Monate im kleinen Holzfass ausgebaut wurde und sich als idealer Speisenbegleiter zur traditionellen Küche präsentiert.

schmeckt nach

Kirsche

Erdbeere

Himbeere

Ribisel rot

Rosen

Nougat

Auf einen Blick

  • Weingut:
    Weingut Alphart am Mühlbach
  • Land:
    Österreich
  • Region:
    Thermenregion
  • Typ:
    Rotweine
  • Inhalt:
    0,75 l
  • Rebsorte:
    Pinot Noir/Blauer Burgunder
  • Geschmack:
    trocken
  • Bodentyp:
    Tonboden,  Kalkboden,  Lehmboden
  • Ausbauart:
    kleines Holzfass
  • Alkoholgehalt:
    13,5 %
  • Säuregehalt:
    5,0 (g/l)
  • Restsüße:
    1,0 (g/l)
  • Trinktemperatur:
    13-15
  • Trinkreife:
    bis 2027
  • Verschluss:
    Schraubverschluss
  • Sulfite:
    Ja
  • Milch-Allergene:
    Nein
  • Ei-Allergene:
    Nein

Das passende Glas zum Wein

201,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

200,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

54,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

Über das Weingut

Weingut Alphart am Mühlbach

Über das Weingut

Das Weingut Alphart am Mühlbach ist ein traditioneller Familienbetrieb im Herzen der Thermenregion. Die Weine von Winzer Lorenz Alphart haben einen modernen, geradlinigen Stil und sind von raffinierter Würze, von Aromenspiel und Mineralik geprägt. Der Fokus liegt klar auf den autochthonen Sorten Rotgipfler & Zierfandler sowie auf Chardonnay & Pinot Noir. Es werden ausschließlich handverlesene, perfekt gewachsene Trauben aus den besten Lagen in Traiskirchen, Gumpoldskirchen und Pfaffstätten vinifiziert. Dank Lorenz Alpharts Bemühen hat sich das Weingut innerhalb der letzten zehn Jahre als „Rising Star“ am österreichischen Weinhimmel etabliert.