Österreich

Temento Sweet 2017

Raffiniert verspielte Frucht nach Ananas und Litschi.
 11,61 €

Inhalt: 0,375 l (30,96 €/ 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

ab 6 Stück 6 % Rabatt, Einzelpreis: 10,97 €

0,375 l
Artikel-Nr.: 16166
Passt hervorragend zu
Gänseterrine
Ententerrine
Österreichische Dessert-Klassiker
Rotkulturkäse
Blauschimmelkäse

Zum Produkt

Temento Sweet ist eine herrlich frische, edelsüße Auslese aus der Sorte Sauvignon Blanc. Bei diesem Südsteirischen Sauvignon Blanc erwarten Sie ein weit gefächertes Aromenrad nach reifer Ananas und Litschi. Im Geschmack mit feiner, fast erfrischender Säure.

Temento Sweet kann Ihren Kaiserschmarrn wunderbar begleiten oder Ihren Abend einklingen lassen.

schmeckt nach

Zitrone

Orange

Mango

Weingartenpfirsich

Ringlotte

Marille

Pfirsich

Bienenwachs

Honig

Auf einen Blick

  • Weingut:
    Weingut Tement
  • Land:
    Österreich
  • Region:
    Südsteiermark
  • Typ:
    Süßweine
  • Inhalt:
    0,375 l
  • Rebsorte:
    Sauvignon Blanc
  • Geschmack:
    süß
  • Bodentyp:
    Schieferboden,  Kalkboden,  Sandboden
  • Ausbauart:
    Stahltank
  • Alkoholgehalt:
    10,5 %
  • Säuregehalt:
    7,0 (g/l)
  • Restsüße:
    55,0 (g/l)
  • Trinktemperatur:
    8-10°C
  • Trinkreife:
    2015-2028
  • Verschluss:
    Schraubverschluss
  • Sulfite:
    Ja
  • Milch-Allergene:
    Nein
  • Ei-Allergene:
    Nein

Das passende Glas zum Wein

155,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

47,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

35,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

Über das Weingut

Weingut Tement

Über das Weingut

Familie ist ein Wert, der Struktur gibt und wärmt. Mittlerweile beheimatet das Familienweingut Tement vier Generationen. Zwischen „work, life & balance“ stehen Handwerk und Tradition im ewigen Fokus ihres Seins. So wurde nach zehnjähriger Versuchsphase beschlossen, von naturnahen auf biologischorganischen Weinbau umzustellen. Die biologische und selektive Bewirtschaftung, niederste Erträge und die nachhaltige Handarbeit sind die Eckpfeiler ihres Schaffens und Voraussetzung für herkunftsbetonte, vielschichtige Weine. Familie Tement bewirtschaftet rund um ihr Weingut 80 ha, sowie 20 ha im unmittelbar benachbarten Slowenien.