Frankreich

Château Guiraud 1er Grand Cru Classé 2010

Exotisch, aromatisch und präzise.

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung
 35,90 €

Inhalt: 0,375 l (95,73 €/ 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Derzeit nicht lieferbar


0,375 l
Artikel-Nr.: 57742
Passt hervorragend zu
Gänseterrine
Ententerrine
Schokoladenfondue
Österreichische Dessert-Klassiker
Dessert mit Schokolade
Blauschimmelkäse

Zum Produkt

Das Château Guiraud wird heute von Robert Peugeot, Olivier Bernard, Stephan von Neipperg und Xavier Planty geführt - allesamt Liebhaber erlesener Weine. Das Château umfasst circa 100 Hektar Rebflächen, davon sind circa 35 % mit weißen Rebsorten bepflanzt.

Dieser klassische Sauterne zeichnet sich durch sein perfektes Gleichgewicht von Säure und Zucker aus, sowie durch seine beeindruckende klare Botrytisnoten. Bereits in der Nase feine Noten von Weißdorn, exotischen Früchten und darunter etwas Minze.

Robert Parker

Robert Parker 93

schmeckt nach

Mango

Ringlotte

Melone

Pfirsich

Rosinen

Weiße Blüten

Bienenwachs

Honig

Auf einen Blick

  • Weingut:
    Château Guiraud
  • Land:
    Frankreich
  • Region:
    Bordeaux
  • Typ:
    Süßweine
  • Inhalt:
    0,375 l
  • Rebsorte:
    Cuvée
  • Cuvée-Sorten:
    Semillon ,Sauvignon Blanc
  • Geschmack:
    süß
  • Ausbauart:
    großes Holzfass
  • Alkoholgehalt:
    13,5 %
  • Trinkreife:
    bis 2040+

Das passende Glas zum Wein

52,20 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

40,20 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

173,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

Über das Weingut

Château Guiraud

Über das Weingut

Château Guiraud (Premier Cru Classé) wurde nach seinem ersten Besitzer Pierre Guiraud benannt, der das Anwesen im Jahr 1766 erwarb. Die Familie Planty begann schon in den 90er-Jahren die Biodiversität und die Vielfalt der Rebstöcke zu fördern, sodass Guiraud heute seine eigene Rebschule mit über 130 verschiedenen Sauvignon-Blanc-Stämmen kultiviert – dies für ein Maximum an Komplexität und Größe in den Weinen. Guiraud steht für hervorragende trockene Weiße mit dem G de Guiraud, sowie für gereifte Süßweine, welche durch Frische und Präzision brillieren. Die Weingärten erstrecken sich über 100 ha, auf denen zu 65 % Sémillon und zu 35 % Sauvignon Blanc angebaut werden. Als erstes Weingut mit der Bordeaux-Klassifikation „Premier Cru Classé“ von 1855 wurde es 2011 für den biologischen Weinbau zertifiziert und ist heute ein Gemeinschaftsprojekt von drei großen Winzerfamilien (Planty, Neipperg & Bernard) und zwei Investoren (Robert Peugeot & Matthieu Gufflet). Mit dem Eintritt von Matthieu Gufflet (Hotelier und Verfechter der Permakultur) soll das Restaurant von Guiraud und das Gastwirtschaftskonzept ausgebaut werden. Guiraud gehört zu den Must-Dos für alle, die es bis nach Sauternes schaffen.