Österreich

Zweigelt Sandstein 2020

Volle Kirschfrucht, zart rauchig, rund und saftig.
 10,50 €

Inhalt: 0,75 l (14,00 €/ 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

ab 6 Stück 10 % Rabatt, Einzelpreis: 9,45 €

0,75 l
Artikel-Nr.: 08326

Zum Produkt

Damit Pfaffl's klassischer Zweigelt all das zeigt, was die Rebe kann, arbeitet das Weinviertler Weingut sehr penibel im Weingarten. Roman Pfaffl belässt nur wenige Trauben am Stock, wodurch die ganze Kraft und Fülle der Zweigelttraube in den Wein kommt. Volle Kirschfrüchte, welche zart rauchig umrahmt sind. Am Gaumen rund und saftig. Ein knackiges, gut eingebundenes Tannin sorgt für würzigen, pikanten Ton.

Auf einen Blick

  • Weingut:
    Weingut Pfaffl
  • Land:
    Österreich
  • Region:
    Weinviertel
  • Typ:
    Rotweine
  • Inhalt:
    0,75 l
  • Rebsorte:
    Zweigelt
  • Geschmack:
    trocken
  • Bodentyp:
    Tonschiefer
  • Ausbauart:
    Barrique
  • Alkoholgehalt:
    13,0 %
  • Säuregehalt:
    5,5 (g/l)
  • Restsüße:
    2,3 (g/l)
  • Trinktemperatur:
    16-18°C
  • Trinkreife:
    bis 2025
  • Verschluss:
    Schraubverschluss
  • Sulfite:
    Ja
  • Milch-Allergene:
    Nein
  • Ei-Allergene:
    Nein

Das passende Glas zum Wein

201,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

52,20 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

54,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

Über das Weingut

Weingut Pfaffl

Über das Weingut

Roman Josef Pfaffl hat seit jeher einen enorm hohen Qualitätsanspruch an seine Weine, was sich in unzähligen Auszeichnungen widerspiegelt: u. a. wurde das Weingut von der Frankfurter International Trophy zum „Besten Produzenten Österreichs 2021“ gekürt. Außerdem arbeitet man seit Jahren „zertifiziert nachhaltig“. Das große Sortiment rührt von den verschiedenen Lagen, die die Pfaffls sorgfältig ausgewählt & bepflanzt haben. Kein Pfaffl-Wein gleicht dem anderen, weil man darauf Wert legt, die unterschiedlichen

Böden und Kleinklimata in den Weinen auszuarbeiten. Jedoch ist allen eines gemein: eine über die Jahre kontinuierlich hohe Qualität.