Österreich

Riesling Limitierte Edition Smaragd 2017

Attraktives Bukett, komplexer Gaumen und rassige Struktur – nicht umsonst eine Limitierte Edition!

 72,40 €

Inhalt: 0,75 l (96,53 €/ 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage


Artikel-Nr.: 101073

Zum Produkt

Die reifsten Riesling - Trauben die bis dato aus Johann Donabaums Einzellage Point geerntet wurden. Hochreifes, konzentriertes Traubenmaterial mit einem geringen Anteil an geschrumpften Botrytisbeeren. Diese Qualität ist nur möglich in außergewöhnlichen Jahren und vor allem nur in kleinen Mengen zu produzieren.

Sofort einladend mit feiner gelben Tropenfrucht, ein Hauch von Ananas und Pfirsich, Nuancen von Blütenhonig und kandierten Orangenzesten - ein attraktives Bukett. Am Gaumen komplex, kraftvoll und mit feiner Fruchtsüße unterlegter Textur. Eine enorm rassige Struktur, engmaschig und lebendig. Beim Abgang zeigt sich dieser Riesling Limitierte Edition von Johann Donabaum extraktreich im Abgang.

Rarität

Rarität

Auf einen Blick

  • Weingut:
    Weingut Johann Donabaum
  • Land:
    Österreich
  • Region:
    Wachau
  • Typ:
    Weißweine
  • Inhalt:
    0,75 l
  • Rebsorte:
    Riesling
  • Geschmack:
    trocken
  • Bodentyp:
    Schieferboden,  Schieferverwitterungsboden
  • Ausbauart:
    großes Holzfass
  • Alkoholgehalt:
    14,0 %
  • Säuregehalt:
    7,0 (g/l)
  • Restsüße:
    2,8 (g/l)
  • Trinktemperatur:
    10-12°C
  • Trinkreife:
    bis 2026
  • Verschluss:
    natürlicher Korken
  • Sulfite:
    Ja
  • Milch-Allergene:
    Nein
  • Ei-Allergene:
    Nein

Das passende Glas zum Wein

200,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

201,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

54,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

Über das Weingut

Weingut Johann Donabaum

Über das Weingut

Seit 1966 steht das geschichtsträchtige, aus dem 16. Jahrhundert stammende Anwesen für die Produktion sortentypischer Weine. Heute bringt Johann Donabaum jun., Winzer in vierter Generation, mit seiner Frau Andrea und seinen Eltern Tradition und Altbewährtes mit Innovation in Einklang. Der Fokus auf ihren 8 ha liegt auf den Weißweinsorten Grüner Veltliner, Riesling und Neuburger, wobei Johann Donabaum diese terroirspezifisch ausbaut und im Keller so wenig wie möglich eingreift. Die bekannten Donabaum-Weine stammen aus den Lagen Setzberg, Offenberg, Spitzer Point, Kirchweg und Zornberg in den sonnigen und berühmten Wachauer Terrassenlagen.