Frankreich

Mazis Chambertin Grand Cru 2018

Strukturiert, griffige Tannine - scheint fast undurchdringlich zu sein.

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung
 595,30 €

Inhalt: 0,75 l (793,73 €/ 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Derzeit nicht lieferbar


0,75 l
Artikel-Nr.: 179024

Zum Produkt

robertparker.com

Reserved and introverted, the 2018 Mazis-Chambertin Grand Cru reveals incredible potential, but it will demand patience. Unwinding in the glass with aromas of dark wild berries, peonies and orange rind, complemented by deep-pitched savory nuances of smoked meats, forest floor and spices, it's full-bodied, deep and multidimensional, with searing levels of concentration, lively acids and a long, resonant finish. Always the slowest to develop of the domaine's wines, readers purchasing the Mazis should plan on two decades of deferred gratification before opening bottles. It was vinified with 90% whole clusters and matured in only 75% new oak, attaining 13% natural alcohol in this vintage of elevated maturities.

Bio

Bio

Rarität

Rarität

Robert Parker

Robert Parker 95-97

Auf einen Blick

  • Weingut:
    Domaine Bernard Dugat-Py
  • Land:
    Frankreich
  • Region:
    Burgund
  • Typ:
    Rotweine
  • Inhalt:
    0,75 l
  • Rebsorte:
    Pinot Noir/Blauer Burgunder
  • Geschmack:
    trocken
  • Ausbauart:
    kleines Holzfass
  • Alkoholgehalt:
    13,0 %
  • Trinktemperatur:
    16-18°C
  • Trinkreife:
    bis 2041
  • Sulfite:
    Ja

Das passende Glas zum Wein

200,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

201,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

54,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

Über das Weingut

Domaine Bernard Dugat-Py

Über das Weingut

Bernard Dugat-Py heißt der weltweit in den Medien und von Weinliebhabern gleichermaßen gefeierte „Wunderknabe” des französischen Weins, der, unterstützt von seiner Ehefrau Jocelyne und seinem Sohn Loïc, eine derart leidenschaftliche, handwerklich aufwändige Weinbergsarbeit betreibt, wie man in dieser extremen Form bisher vielleicht nur selten gesehen hat. Es gibt keinen einzigen Tag Urlaub und die gesamte Familie arbeitet unermüdlich im Weinberg, um die optimalen Voraussetzungen zu schaffen für magische Pinot Noirs, wie sie nicht nur im Burgund unübertrefflich sind: Maßstab und Vorbild für alle großen Terroirweine der Welt!