Italien

L´Apparita Toskana IGT 2008

Ein Korb voller Beeren in der Nase, fruchtig und samtig am Gaumen.
 442,10 €

Inhalt: 1,5 l (294,73 €/ 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage


1,5 l
Artikel-Nr.: 88028

Zum Produkt

Der L'Apparita vom Weingut Castello di Ama in Gailoe in Chianti, Toskana, erhielt bereits bei seinem ersten Jahrgang Kultstatus. Seine Erziehung sowie der tonhaltige Boden, tragen dazu bei einen kleinen "Cru" zu kreieren, welcher sich als Juwel der internationalen Weinwelt entpuppt.

Der erste Eindruck des L'Apparita ist von einem brillianten, tiefem Rot geprägt. In der Nase präsentiert sich ein Korb voller reifer roter Beeren, Gewürznoten ergänzen diesen Genuss. Am Gaumen geht dieser Rotwein von Castello di Ama aus Chianti, Toskana, mit voller Kraft vorraus. Fruchtig mit weich, samtigen Tanninen. Es herrscht eine ausgewogene Harmonie aller Komponenten, was besondere Trinkfreude hervorruft.

Rarität

Rarität

Auf einen Blick

  • Weingut:
    Castello di Ama
  • Land:
    Italien
  • Region:
    Toskana
  • Typ:
    Rotweine
  • Inhalt:
    1,5 l
  • Rebsorte:
    Merlot
  • Geschmack:
    trocken
  • Ausbauart:
    Barrique
  • Alkoholgehalt:
    13,5 %
  • Trinktemperatur:
    17-18°C
  • Trinkreife:
    bis 2020
  • Sulfite:
    Ja

Das passende Glas zum Wein

200,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

201,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

54,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

Über das Weingut

Castello di Ama

Über das Weingut

Das Castello di Ama erstreckt sich über 200 ha toskanischer Hügellandschaft (70 ha Rebflächen, 35 ha Olivenhaine). In den fast 40 Jahren seit seiner Wiedergeburt hat das Weingut viele Innovationen im Chianti-Classico-Gebiet entwickelt. Marco Pallanti führte das Chianti-Einzellagen-Cru-System ein, beginnend 1982 mit Vigneto Bellavista und Vigneto San Lorenzo, gefolgt 1985 von Vigneto La Casuccia und L'Apparita. Sein unermüdliches Streben nach Qualität und Terroir-Authentizität wurde mit zahlreichen Auszeichnungen (z. B. Castello di Ama San Lorenzo 2010 Chianti Classico Gran Selezione in Top- 10-Weinen des Wine Spectator 2014) anerkannt.