Österreich

In Signo Sagittarii 2011

Eine kräftige Tanninstruktur ist bei In Signo Sagittarii Rüstzeug für höchsten Rotweingenuss auf viele, viele Jahre.
 40,10 €

Inhalt: 0,75 l (53,47 €/ 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage


0,75 l
Artikel-Nr.: 47126

Zum Produkt

Für alle Winzer des Burgenlands, vor allem des Blaufränkischlandes, der Rotweinheimat, ist die Rebsorte Blaufränkisch das Herzstück des Rotweinschaffens.

In Signo Sagittarii, aus Trauben 60 jähriger und auch älterer Rebanlagen gekeltert, zwei Jahre in neuen Barriques ausgebaut, ist der Parade – Blaufränkisch aus dem Haus Heribert Bayer.

Vielfach national wie international ausgezeichnet, besticht er durch intensives glänzendes Rubingranat, einem komplexen Duft nach Schwarzbeerconfit , Tabak und Sandelholz. Am Gaumen präsentiert sich Heribert Bayers In Signo Sagittarii immens kraftvoll ohne je plump zu werden. Im langen Abgang entfalten sich Noten von Schwarzbeeren, reifen Pflaumen und fein verwobene Aromen wie Minze, Rauch und Herzkirsche.

Rarität

Rarität

Falstaff

Falstaff 93

Auf einen Blick

  • Weingut:
    Weingut Heribert Bayer
  • Land:
    Österreich
  • Region:
    Mittelburgenland
  • Typ:
    Rotweine
  • Inhalt:
    0,75 l
  • Rebsorte:
    Blaufränkisch
  • Geschmack:
    trocken
  • Bodentyp:
    Toniger Lehmboden
  • Alkoholgehalt:
    14,0 %
  • Säuregehalt:
    5,8 (g/l)
  • Restsüße:
    1,0 (g/l)
  • Trinktemperatur:
    16-18°C
  • Trinkreife:
    bis 2030
  • Verschluss:
    natürlicher Korken
  • Sulfite:
    Ja
  • Milch-Allergene:
    Nein
  • Ei-Allergene:
    Nein

Das passende Glas zum Wein

200,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

201,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

54,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

Über das Weingut

Weingut Heribert Bayer

Über das Weingut

Seit Anbeginn zeichnet sich das Haus Heribert Bayer in der Produktion von österreichischen Top-Rotweinen mit großem Lagerpotenzial aus. Denn Heribert und Sohn Patrick geben ihren Weinen besonders viel Zeit. Für sie zeigen die Weine erst durch den Faktor Zeit ihre vollkommene Schönheit. Dank dieser Philosophie kann bei ihren prämierten In-Signo-Weinen aus bis zu 8 Jahrgängen gewählt werden. Benannt wurden die Weine nach den Sternzeichen der Familie. Zu ihren bekanntesten Weinen zählen die Cuvée In Signo Leonis und der Parade-Blaufränkisch In Signo Sagittarii, dessen Trauben aus über 70 Jahre alten Rebanlagen der Top-Lage Hochberg stammen.