Österreich

Grüner Veltliner Zornberg Smaragd 2017

Attraktives Bukett und saftiger Gaumen - bereits gut antrinkbar.
 26,00 €

Inhalt: 0,75 l (34,67 €/ 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage


0,75 l
Artikel-Nr.: 101107
Passt hervorragend zu
Wildgeflügel gebraten
Kalb gebacken
Kalb gebraten/gegrillt
Rind gekocht
Rind roh
Schwein gebacken
Huhn gebacken
Forelle/Saibling gebraten/gegrillt
Zander/Hecht gebraten/gegrillt
Lachs/Waller/Karpfen gebraten/gegrillt
Lachs/Waller/Karpfen gebacken
Steinbutt/Seeteufel pochiert
Steinbutt/Seeteufel gebraten/gegrillt
Hummer/Languste
Fondue mit Suppe
Fondue mit Fett
Pizza/Quiche/Flammkuchen
Asiatisch mild gewürzt
Risotto

Zum Produkt

Der erste Eindruck des Grünen Veltliners Zornberg Smaragd wird durch ein mittleres Grüngelb mit silbrigen Reflexen geprägt. Darauf folgt eine einladende Marillenfrucht in der Nase, unterlegt von einem Hauch von Blütenhonig - ein attraktives Bukett. Johann Donabaum vinifizierte einen saftigen Wachauer Weißwein mit reifer, gelber Apfelfrucht und frischem Säurebogen sowie dunkle Mineralik.

Rarität

Rarität

schmeckt nach

Limette

Grapefruit

Mango

Ringlotte

Birne gelb

Apfel gelb

Melone

Birne

Rettich

Weiße Blüten

Pfeffer

Rauch

Auf einen Blick

  • Weingut:
    Weingut Johann Donabaum
  • Land:
    Österreich
  • Region:
    Wachau
  • Typ:
    Weißweine
  • Inhalt:
    0,75 l
  • Rebsorte:
    Grüner Veltliner
  • Geschmack:
    trocken
  • Bodentyp:
    Schieferverwitterungsboden
  • Ausbauart:
    Stahltank
  • Alkoholgehalt:
    13,0 %
  • Säuregehalt:
    5,2 (g/l)
  • Restsüße:
    1,0 (g/l)
  • Trinktemperatur:
    10-12°C
  • Trinkreife:
    bis 2029
  • Verschluss:
    Schraubverschluss
  • Sulfite:
    Ja
  • Milch-Allergene:
    Nein
  • Ei-Allergene:
    Nein

Das passende Glas zum Wein

47,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

167,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

167,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

Über das Weingut

Weingut Johann Donabaum

Über das Weingut

Seit 1966 steht das geschichtsträchtige, aus dem 16. Jahrhundert stammende Anwesen für die Produktion sortentypischer Weine. Heute bringt Johann Donabaum jun., Winzer in vierter Generation, mit seiner Frau Andrea und seinen Eltern Tradition und alt Bewährtes mit Innovation in Einklang. Der Fokus auf ihren 8 ha liegt auf den Weißweinsorten Grüner Veltliner, Riesling und Neuburger, wobei die Familie Donabaum diese terroirspezifisch ausbaut und im Keller so wenig wie möglich eingreift. Die bekannten Donabaum-Weine stammen aus den Lagen Setzberg, Offenberg, Spitzer Point, Kirchweg und Zornberg in den sonnigen und berühmten Wachauer Terrassenlagen.