Frankreich

Bourgogne Blanc Les Femelottes 2017

Eleganter Bourgogne Blanc mit feiner Mineralität und reifer Zitrusfrucht.

 27,40 €

Inhalt: 0,75 l (36,53 €/ 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage


0,75 l
Artikel-Nr.: 80505
Passt hervorragend zu
Kalb gebacken
Huhn gebacken
Huhn gebraten/gegrillt
Forelle/Saibling gebraten/gegrillt
Forelle/Saibling geräuchert
Zander/Hecht gebraten/gegrillt
Lachs/Waller/Karpfen pochiert
Lachs/Waller/Karpfen gebraten/gegrillt
Lachs/Waller/Karpfen geräuchert
Lachs/Waller/Karpfen roh
Lachs/Waller/Karpfen gebacken
Seezunge/Wolfsbarsch pochiert
Seezunge/Wolfsbarsch gebraten/gegrillt
Steinbutt/Seeteufel pochiert
Steinbutt/Seeteufel gebraten/gegrillt
Hummer/Languste
Muscheln gebraten/gegrillt
Muscheln roh
Muscheln gekocht
Gemüse
Cremesuppe
Weißkulturkäse
Risotto
Pasta
Kartoffelgericht

Zum Produkt

Qualitativ deutlich oberhalb eines normalen Bourgogne Blanc angesiedelt. Der Chardonnay aus dem Burgund zeigt seine enorm elegante Struktur und seine feine Kalkmineralität. Die Säure gibt ihm eine schöne Frische, dazu kommen florale Noten und eine reife Zitrusfrucht. Ein ganz zarter Holzeinsatz runden diesen Bourgogne Blanc der Domaine Chavy-Chouet ab.

Rarität

Rarität

schmeckt nach

Zitrone

Limette

Grapefruit

Birne gelb

Apfel gelb

Golden delicious (Apfel süß)

Birne

Haselnuss

Weiße Blüten

Biskuit

Joghurt

Hefe

Auf einen Blick

  • Weingut:
    Domaine Chavy Chouet
  • Land:
    Frankreich
  • Region:
    Burgund
  • Typ:
    Weißweine
  • Inhalt:
    0,75 l
  • Rebsorte:
    Chardonnay/Morillon
  • Geschmack:
    trocken
  • Ausbauart:
    kleines Holzfass
  • Alkoholgehalt:
    13,0 %
  • Trinktemperatur:
    10-12°C
  • Trinkreife:
    bis 2023
  • Sulfite:
    Ja

Das passende Glas zum Wein

47,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

167,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

167,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

Über das Weingut

Domaine Chavy Chouet

Über das Weingut

Das Weingut entstand durch den Zusammenschluss zweier Weingüter in Puligny-Montrachet und Meursault. Heute bewirtschaften Vater Hubert und Sohn Romaric Chavy 13 ha Reben in besten 1er Cru Lagen, Puligny Montrachet, St. Aubin, Volnay und Pommard. Der Schwerpunkt der Weingärten befindet sich in den besten Parzellen von Puligny und Meursault. Auf der Domaine geht man eher pragmatisch an die Weinerzeugung. Obwohl man sowohl im Weinberg als auch im Keller auf größtmögliche Natürlichkeit der Produktion achtet, will man sich nicht kategorisch auf organische oder gar biodynamische Erzeugung festlegen, sondern lieber entsprechend den Wetterverhältnissen eines Jahres reagieren können.