Frankreich

R.016 Brut

Spiegelt das fordernde Jahr 2016 in seiner Komplexität wieder!

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung
SPEZIALPREIS - 30%
statt 0,00 €
 70,91 € statt € 101,30

Inhalt: 1,5 l (67,53 €/ 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Derzeit nicht lieferbar


1,5 l
Artikel-Nr.: 44688
Passt hervorragend zu
Kalb gebacken
Huhn gebacken
Forelle/Saibling pochiert
Forelle/Saibling roh
Zander/Hecht gebraten/gegrillt
Lachs/Waller/Karpfen pochiert
Lachs/Waller/Karpfen roh
Seezunge/Wolfsbarsch pochiert
Seezunge/Wolfsbarsch gebraten/gegrillt
Krebse/Schnecken
Garnelen/Shrimps
Risotto
Pasta

Zum Produkt

Die R-Serie ist das Ergebnis einer Reflexion einer Jahresernte. Der Jahrgang R.016 stammt hauptsächlich aus dem Jahrgang 2016 (44% Chardonnay, 56% Pinot Noir). Dieser Champagner spiegelt den Ehrgeiz des Hauses LALLIER wider - nämlich den gutes Essen und Trinken zur wahren Kunstform zu erheben.

Volle Aromen von Zitrusfrüchten, gelben Früchten, Mandeln und subtilen Gewürzen, gemischt mit großzügigen und abrundenden Balsamico-Noten.

Ein langer Abgang mit Noten von Mirabellen und Milchkaramell.

schmeckt nach

Limette

Grapefruit

Ringlotte

Granny Smith (Apfel Sauer)

Birne

Biskuit

Hefe

Jod

Auf einen Blick

  • Weingut:
    Maison Lallier
  • Land:
    Frankreich
  • Region:
    Champagne
  • Typ:
    Champagner
  • Inhalt:
    1,5 l
  • Rebsorte:
    Cuvée
  • Cuvée-Sorten:
    Chardonnay/Morillon ,Pinot Noir/Blauer Burgunder
  • Geschmack:
    trocken
  • Alkoholgehalt:
    12,5 %
  • Trinktemperatur:
    8-10°C
  • Sulfite:
    Ja

Das passende Glas zum Wein

51,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

234,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

251,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

Über das Weingut

Maison Lallier

Über das Weingut

Maison Lallier liegt in Aÿ, im Herzen der Champagne. Aÿ ist berühmt für Grand-Cru-Lagen und außergewöhnlichen Champagner. René James Lallier gründete Ende 1996 seine eigene Marke „Champagne Lallier“, 2004 übernahm Francis Tribaut das Haus. Lallier steht für über 40 ha Rebflächen in ausschließlich Grand Cru und Premier Cru klassifizierten Lagen, die mit 60 % Pinot Noir und 40 % Chardonnay bestockt sind. Der Keller ist aus dem 18. Jahrhundert und erstreckt sich auf verschiedenen Ebenen bis zu einer Tiefe von 14 Metern: Eine wahre Insel der Ruhe für die Flaschen. Die Champagner überzeugen durch pure Eleganz und sind von starkem Charakter, Fülle, Komplexität und mineralischer Frische geprägt.

Döllerers Genusspost

Jetzt für unseren Newsletter anmelden, Interessen bekanntgeben & Einkaufs-Rabatt abstauben!