Deutschland

Riesling Oberhäuser Leistenberg Kabinett 2020

Sehr elegant mit wunderbarer Balance zwischen feiner Fruchtsüße und pikanter Säure.

 16,40 €

Inhalt: 0,75 l (21,87 €/ 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

ab 6 Stück 10 % Rabatt, Einzelpreis: 14,76 €

0,75 l
Artikel-Nr.: 169044
Passt hervorragend zu
Gänseterrine
Ententerrine
Forelle/Saibling pochiert
Forelle/Saibling gebraten/gegrillt
Forelle/Saibling roh
Zander/Hecht gebraten/gegrillt
Seezunge/Wolfsbarsch pochiert
Seezunge/Wolfsbarsch gebraten/gegrillt
Krebse/Schnecken
Hummer/Languste
Garnelen/Shrimps
Muscheln gebraten/gegrillt
Muscheln gekocht

Zum Produkt

Das Weingut Dönnhoff kultivierte die Riesling-Reben am Oberhäuser Leistenberg in einer Südoststeillage mit grauem Tonschieferboden. Die Morgensonne trocknet die Trauben und die Nachmittagssonne ist nicht so direkt – die Trauben bleiben gesund und können sehr lange reifen ohne überreif zu werden - sozusagen eine perfekte Lage für Kabinettweine! Ein klassischer, gradliniger Kabinett mit feiner Schieferaromatik. Finessenreich und mit pikanter Säure.

schmeckt nach

Zitrone

Limette

Grapefruit

Weingartenpfirsich

Marille

Pfirsich

Weiße Blüten

Auf einen Blick

  • Weingut:
    Weingut Dönnhoff
  • Land:
    Deutschland
  • Region:
    Nahe
  • Typ:
    Weißweine
  • Inhalt:
    0,75 l
  • Rebsorte:
    Riesling
  • Geschmack:
    halbtrocken
  • Bodentyp:
    Tonschiefer
  • Ausbauart:
    Stahltank
  • Alkoholgehalt:
    9,0 %
  • Säuregehalt:
    8,7 (g/l)
  • Restsüße:
    49,0 (g/l)
  • Trinktemperatur:
    10-12°C
  • Trinkreife:
    bis 2023
  • Verschluss:
    Schraubverschluss
  • Sulfite:
    Ja
  • Milch-Allergene:
    Nein
  • Ei-Allergene:
    Nein

Das passende Glas zum Wein

35,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

155,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

47,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

Über das Weingut

Weingut Dönnhoff

Über das Weingut

Das Weingut Dönnhoff aus Oberhausen an der Nahe kann auf eine mehr als 250-jährige Geschichte zurückblicken. Dank der im Wechsel mit grauem Tonschiefer auftretenden vulkanischen Verwitterungsböden aus schwarzrotem Porphyr sind hier die Voraussetzungen für das Erzeugen von kraftvollen Rieslingen mit hoher Mineralität und rassiger Frucht optimal. Das Weingut Dönnhoff besitzt 28 ha Rebfläche, verteilt auf neun „Grand Cru Lagen“, die zu den höchstbewerteten des gesamten Gebietes zählen. Die Weine genießen internationale Anerkennung aufgrund ihrer feinen Eleganz und geschmacklichen Tiefe, mit der sie das jeweilige Terroir der verschiedenen Weinberge präsentieren.